-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Roboterwettbewerb auf [url]www.martinius.jimdo.com[/url]

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661

    Roboterwettbewerb auf www.martinius.jimdo.com

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ich und Thun3r veranstalten auf www.martinius.jimdo.com einen Roboterwettbewerb ,dort kann man sich auch registrieren.für diesem Wettbewerb müsst ihr nur Daten an mich schicken und müsst nicht an bestimmte Orte kommen.Jeder Teilnehmer erhält auch einen Preis.

    Also schaut mal vorbei.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731
    Die ganze Homepage wirkt "unfertig" und ist voller Rechtschreibfehler.
    Was für Preise?
    Wie wird bewertet?

    Da bleiben noch soviele Fragen offen...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Zitat Zitat von KingTobi
    Die ganze Homepage wirkt "unfertig" und ist voller Rechtschreibfehler ... Da bleiben noch soviele Fragen offen ...
    Bei mir bleiben auch noch viele Gegenargumente - aber ich will nicht schon wieder maulen. Es gab ja schon mal ne Einladung . . . .
    Zitat Zitat von Martinius11
    ... bei der rechtschreibung schau ich noch mal durch ...
    ... dort hatte er zumindest für die Rechtschreibung Aktionen angesagt. Die stört mich nicht mehr als seine sonstige. Aber wer meldet sich denn für einen Wettbewerb an, bei dem weder Regeln, noch Termine, noch Modi etc feststehen. Usw.

    Ist vielleicht auch ein bisschen der Fluch dieser Instant-homepage-Generatoren. Ich hatte meine vor vielen Jahren noch mit notepad geschrieben. Sah aber schon damals recht angenehm aus.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Zitat Zitat von KingTobi
    Die ganze Homepage wirkt "unfertig" und ist voller Rechtschreibfehler.
    Was für Preise?
    Wie wird bewertet?

    Da bleiben noch soviele Fragen offen...
    also für die ersten zwei Fragen
    Es wird für die besten plätze computerzubehör wie Netzwerkkabel,Monitorkabel ,usb hub für das main-bord ,cd laufwerk und
    ähnliches geben für nicht so gute Projekte gibts auch weniger hochwertiges
    Computerzubehör und eine Wundertüte mit Elektrobauteilen(mind 50 pro Tüte!)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Und könntest du erläutern was du mit un fertig meinst , den das ist eine kostenlose Seite und man kann nicht viele Grafik elemente einfügen oder
    ähnliches .

    Und ja es gab vor ein paar Tagen schon mal einen aufruf der aber leider von sehr vilen unbeachtet blieb .

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Rösrath
    Alter
    33
    Beiträge
    332
    Sorry aber die Rechtschreibfehler sind teils grausig. Lasst die Website doch von jemandem erstellen der Ahnung davon hat, damit wird das ganze Projekt um einiges seriöser.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Zitat Zitat von pyr0skull
    Sorry aber die Rechtschreibfehler sind teils grausig. Lasst die Website doch von jemandem erstellen der Ahnung davon hat, damit wird das ganze Projekt um einiges seriöser.

    ich schaue ja immer mal wider durch aber finde auch nicht immer welche wenn du mir helfen wilst dann könnts du mir ein paar dar legen

    danke

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Rösrath
    Alter
    33
    Beiträge
    332
    Der Teilnehmende Roboter
    Raubengetriebe
    Dieser soll , dann um drei Säulen
    Labyrint
    Kurfen
    Ein Roboter soll in einem, mit einer schwarzen Linie umgeben ist, Feld, mit der Fläche 3m², herumfahren
    die zugesante E-mail
    Das sind einige Punkte die mir beim flüchtigen drüberlesen aufgefallen sind. Generell stimmt die Anzahl der Leerzeichen desöfteren nicht, ausserdem neigt der Schreiber zum plenken.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    Moin moin,

    Martinius11 und Thun3r, ich finde euer Engagement für diesen Wettbewerb wirklich toll und ich möchte euch auch nicht entmutigen, aber
    (eigentlich müsste ich jetzt hier aufhören zu schreiben...)

    1. Seid ihr euch sicher, dass ihr die technischen Details solch eines Wettbewerbs alle sinnvoll kategorisieren könnt?
    2. Das Konzept lässt so viele Fragen offen, da z.B. nicht mal ein Termin genannt wird.
    3. Einen Wettbewerb ohne Anwesenheitspflicht finde ich generell schon interessant, aber würde ich diesen dann eher auf einer definierten Plattform austragen. Also z.B. beim Asuro eine Kategorie Software, eine Kategorie Hardware Modifikationen.
    Damit wäre dem ganzen Wettbewerb eine klare Richtlinie gegeben.
    4. Ein Blick auf dein Alter lässt sich kaum vermeiden. Ich hab mit 14 auch angefangen an Robotern zu basteln und auch hatte ich viele schnelle Ideen. Aber glaub mir, aus denen ist nicht so wirklich schnell was geworden. Man muss sich einfach lange und intensiv damit auseinandersetzen.

    Also bitte nicht entmutigt fühlen, aber mit diesem Konzept halte ich den Wettbewerb nicht für sehr erfolgreich. Spezialisiert euch doch lieber auf eine Plattform.

    Bleibt aber auf jeden Fall an den Robotern dran!

    Andun

    P.S.: Es wäre wohl für alle etwas ermunternder, wenn ihr mal zeigt, was euer Roboter so kann, damit man einen Ansporn hat etwas nach zu bauen. Ihr wisst ja sicherlich selbst, wie frustrierend das ist, wenn man das Gefühl hat, man kann in der Schule mehr als der Lehrer/Korrigierende/Juror.
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    Zitat Zitat von Andun
    Moin moin,

    Martinius11 und Thun3r, ich finde euer Engagement für diesen Wettbewerb wirklich toll und ich möchte euch auch nicht entmutigen, aber
    (eigentlich müsste ich jetzt hier aufhören zu schreiben...)

    1. Seid ihr euch sicher, dass ihr die technischen Details solch eines Wettbewerbs alle sinnvoll kategorisieren könnt?
    2. Das Konzept lässt so viele Fragen offen, da z.B. nicht mal ein Termin genannt wird.
    3. Einen Wettbewerb ohne Anwesenheitspflicht finde ich generell schon interessant, aber würde ich diesen dann eher auf einer definierten Plattform austragen. Also z.B. beim Asuro eine Kategorie Software, eine Kategorie Hardware Modifikationen.
    Damit wäre dem ganzen Wettbewerb eine klare Richtlinie gegeben.
    4. Ein Blick auf dein Alter lässt sich kaum vermeiden. Ich hab mit 14 auch angefangen an Robotern zu basteln und auch hatte ich viele schnelle Ideen. Aber glaub mir, aus denen ist nicht so wirklich schnell was geworden. Man muss sich einfach lange und intensiv damit auseinandersetzen.

    Also bitte nicht entmutigt fühlen, aber mit diesem Konzept halte ich den Wettbewerb nicht für sehr erfolgreich. Spezialisiert euch doch lieber auf eine Plattform.

    Bleibt aber auf jeden Fall an den Robotern dran!

    Andun

    P.S.: Es wäre wohl für alle etwas ermunternder, wenn ihr mal zeigt, was euer Roboter so kann, damit man einen Ansporn hat etwas nach zu bauen. Ihr wisst ja sicherlich selbst, wie frustrierend das ist, wenn man das Gefühl hat, man kann in der Schule mehr als der Lehrer/Korrigierende/Juror.

    ich danke dir für deine kritik sie erläutert sehr gut vor welchen problemen
    wir stehen ins besondere möchte ich auf das alter hinweisen der ganze wettbewerb ist eigentlich auch für jene gemacht die sich nicht allzu lange
    mit robotern beschäftigen das wird auch klar wenn man sich die cups
    anschaut es sind nicht wirklich schwere aufgaben die man mit etwas zeit auf wand gut lösen könnte.und wenn es um die katalogiesierung geht
    wir haben ja inden regel und den Bewertungen fest gelegt das jeder Teilnehmer Videos,Texte und Fotos schicken muss und ich und Thund3r kennen uns mit elektronik aus und mein Nachtbar ist elektroniker
    er kann mir im notfall mal schnell helfen.Der Termin wird deshlb noch nicht genannt weil sich noch niemand bis jetzt angemeldet hat und es wäre doch jetz schwachsin wenn ich jetzt termine für abgabe Termine oder
    ähnliches fetlegen würde ,oder?Zu 3. wie gesagt der wettbewer sol auch was für einsteiger sein und wenn man sich auf eins spezifiziert ist das nicht wirklich für diese nicht sehr hilfreich so können einsteiger aus den cups auswählen und so das best projekt auswählen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •