-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: USB-ISP Problem

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    42

    USB-ISP Problem

    Anzeige

    hallo


    heute ist endlich mein RN-Control 1.4 angekommen ( \/ )...
    direkt angeschlossen und siehe da, alles funktioniert.
    bis auf den programmer...
    ich habe mir nicht den teuren Robotikhardware Programmer geholt sondern diesen http://www.srt-versand.de/index.php?...aram=USB%20ISP.
    dann habe ich auch laut anleitung des herstellers den korrekten treiber installiert. jetzt aber will weder Bascom noch AVR studio den Programmer anerkennen....


    bitte helft mir


    im voraus vielen dank

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    21
    Hi!

    Nur um sicherzugehen: Hast du unter Bascom -> Options -> Programmer den STK 500 eingestellt? Wie macht sich denn bemerkbar, dass Bascom den Programmer nicht erkennt?

    Grüße

    edit: Vielleicht hilft dir ja das hier weiter: http://roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=50830

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    42
    1.ja hab ich

    2.leider klappt es immer noch nicht er meint zwar den selben Programmer aber bei ihm klappt es

    ich kriege folgende fehlermeldung, wenn ich das programm auf den chip übertragen will(s.anhang...)

    woran liegt das?

    edit: wie find ich heraus, an welchem com port der Programmer angeschlossen ist???



    2tobi7
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken problem_136.jpg  

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    42
    also ich bin jetzt ein bisschen weiter:
    1. ich hab gemerkt, dass ich den Programmer am falschen port angeschlossen hab
    2.mein board wird jetzt beim AVR studio erkannt

    ABER: als ich das erstemal versucht hab das board zu flashen passierte nix(jez is auch das demoprogramm weg ) außer dass led3 die ganze zeit blinkt...

    bitte helft mir

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    170
    ganz ruhig!

    1.Schau mal im AVR Studio ob "Read Signature" geht. Wenn er den µC richtig ausliest, bist schon mal ein Schritt weiter.
    2.Schau auch mal ob er unter dem Reiter "HW-Settings" die Boardspannung ausliest. Das sind schon mal zwei wichtig Punkte.
    3. Welche AVR-Studio Version hast Du? Evtl. lade Dir die neuste runter und installiere sieh. Einige alter Versionen sind buggy.

    Aso, und ganz wichtig ERSTMAL Finger weg von den Fuses!!!

    Den COM-Port findest Du im übrigen unter Systemsteuerung - Geräte Manager herraus. Da schaust Du mal unter USB-Device, da müsste irgendwas stehen mit USB-to-Serial und der COM steht dahinter.

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    42
    also den port hab ich jetzt(port 9) wenn ich bei AVR studio die signatur einlese klappt das auch(0x1E 0x95 0x02), und es leuchten led 2,3 und 5

    bei den hw settings wird jedoch garnix angezeigt alles is grau^^
    meine aktuelle version ist 4.15

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    170
    Bei den HW Settings muss er Dir eine Spannung anzeigen. 5V (5,1V sind auch ok) oder 3V je nach dem. Wenn er aber die Signatur korrekt ausliest, sollte da auch ein Spannungswert erscheinen. Ob es nun an der Version liegt kann ich nich genau sagen. Es gab mal mit der Ver 4.13 Probleme bei bestimmten µCs.
    4.17 ist die Neue (findest Du hier http://www.atmel.com/dyn/products/to...p?tool_id=2725), und um alles auszuschließen kann man die ruhig mal installieren

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    42
    ich hab die neue 4.6-er version installiert aber die hw settings kann ich immer noch net ein sehen (s. Anhang)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken problem_574.jpg  

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    170
    Da ich mal annehme, daß Du nur diesen Programmer hast, hast Du denn wenigstens noch einen anderen Controller, mit dem Du zumindestens ausprobieren kannst, ob Dein Programmer mit der Software spielt?

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    42
    leider nicht...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •