-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: MCS Bootloader per Software auslösen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Hinsdorf
    Alter
    43
    Beiträge
    379

    MCS Bootloader per Software auslösen?

    Anzeige

    Nen schön Abend!

    Ich nutze den Bootloader von MCS und ich nutze diesen , um meinen AVR zu flashen. Wie immer muss man ja vorher den AVR über den Resetpin resetten, dass er in den Bootloadersektor springt.
    Jetzt ist hier meine Frage:

    ist es möglich per Software den Chip zu resetten und dadurch in den Bootsektor zu springen?
    Starte ich das flashen über Bascom wird ja zu erst ein 123 geschickt und auch wieder erwartet, dieses wollte ich auswerten und als Reset zum Anlass nehmen.

    Code:
    Rs232_flash = Ischarwaiting()
        If Rs232_flash = 1 Then
        Rs232_str = Inkey()
          If Rs232_str = 123 Then
           Print 123
           Baud = 57600
           Goto &HF800
         End If
    End If
    leider funktioniert dies so nicht, jemand ne Idee oder schon gemacht?

    Danke & Gruß MAT

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    if Rs232_str = 123 then goto &Hxxxx 'xxxx ist die bootloaderadresse wie gefused

    die einzig sinnvolle Verwendung von goto im Übrigen
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Hinsdorf
    Alter
    43
    Beiträge
    379
    Hi Vitis,

    ich habe das Problem das der Code so nicht funktioniert. Schicke ich ein "123" über ein Terminalprogramm, dann wird der Bootloader angesprungen bzw. der Chip macht nen reset.
    Irgend wie wird das "123" vom MCS-Loader nicht erkannt.
    Ne Idee oder hast Du ne andere Lösung?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    hmmm ... bei mir gehts ...

    Bau mal noch die gleiche Routine mit 124 ein, das ist der code für die
    eeprom-programmierung, die hab ich bei mir auch noch mit dabei.

    also :

    if Rs232_str = 124 then goto &Hxxxx

    wenns bei terminalprogramm mit 123 geht würds auch beim mcs-flash tool gehen wenn das tatsächlich die 123 senden würde. kann sein, das es die 124 vorweg schickt.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von mat-sche
    Hi Vitis,

    ich habe das Problem das der Code so nicht funktioniert. Schicke ich ein "123" über ein Terminalprogramm, dann wird der Bootloader angesprungen bzw. der Chip macht nen reset.
    Irgend wie wird das "123" vom MCS-Loader nicht erkannt.
    Ne Idee oder hast Du ne andere Lösung?
    Moin Moin.

    Wenn zum Bootloader gesprungen wird wartet der doch auf 123
    und Meldet sich erst danach? Oder sehe ich das Falsch?

    Gruß Richard

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    ja, macht aber nix, weil das Flashprogramm auf ein Echo wartet und solange die 123 weiter sendet bis das Echo eben kommt.
    brauchts halt zweimal die Übermittlung.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Hinsdorf
    Alter
    43
    Beiträge
    379
    Hi!!!

    Lösung gefunden!!!!!!!
    Was alles so'n Bier ausmachen tut

    Die Lösung:

    Baudrate, mit der der Bootloader überträgt, sollte im Programm übereinstimmen. Habe einfach die $baud auf meine Flashrate vom Bootloader am anfang meines Programmes abgeändert und nun geht es!!!
    Jupi!

    Danke Vitis!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •