-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zwei Fragen zu Servos (Anschluss Ports B,C,D / Masse)

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    21

    Zwei Fragen zu Servos (Anschluss Ports B,C,D / Masse)

    Anzeige

    Hallo zusammen!

    Ich habe zwei Fragen zur Verbindung des RN-Control-Boards mit externen Kompenenten, in diesem expliziten Fall mit Servos.

    Und zwar:

    1. Am Port A kann man ja wunderbar die nackten Enden des Steuerkabels der Servos festklemmen. Wie aber verbindet ihr solche Kabel mit den Pins der Ports B, C und D? Ich habe an solche Flachsteckhülsen gedacht, habe dieser aber nur in zu breiter Ausführung gefunden (die also nichht auf die Pins passen, weil sie einfach zu groß sind). Wie löst ihr das? Oder wisst ihr, wo es passende Kabelschuhe gibt?

    2. Ich habe bereits gelernt, dass ich die Servos immer unabhängig vom RN-Control mit Strom versorgen sollte. Dabei lese ich immer wieder, dass dabei die Masse mit dem Board verbunden werden muss. Wie mache ich das am Besten, wenn ich bspw. 10 Servos mit Strom zu versorgen habe? Ich dachte ursprünglich an einen seriellen Stromkreis in dem alle Servos hängen, aber das dürfte unter diesen Bedingungen ("Masse muss an RN-Control") ja nicht funktionieren.

    Vielen Dank für alle Tipps,

    Seb

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    21
    Niemand? Ich bin via Suchfunktion zwar auf einen Thread gefunden, der das Thema mit den Servos behandelt, da ist allerdings stets die Rede von Schalplänen, die nicht mehr angezeigt werden (der Thread hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel).

    Sorry für den Doppelpost... Aber da ich gerade dabei bin, alle benötigten Teile zusammenzustellen (und es mir natürlich in den Fingern juckt), würde mir reichen, wenn mir einer kurz darlegt, ob ich die Masse jedes einzelnen Servos mit dem Board verbinden muss, oder ob ein serieller Stromkreis mit Masse an Minus der Batterie UND gleichzeitig GND am RN-Control der richtige Weg ist? Oder doch ganz anders?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen,

    Seb

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Massen alle miteinander verbinden (Akku bzw. Batterie, RN-Board, Servos,...). Die Versorgungsspannung für den/die Servos kommen an die Batterie bzw. Akku. Der Impulseingang kommt direkt an das RN-Board. Die Impulse dauern gesamt 20ms und der Impuls dauert zw.1 und 2ms, je nach Position.

    MfG Hannes

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    21
    Hi Hannes,

    danke für die knackige Zusammenfassung!

    Grüße,

    Seb

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •