-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Alternative für SHF5110-36 IR Empfänger?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    561

    Alternative für SHF5110-36 IR Empfänger?

    Anzeige

    Hallo

    Ich hatte das Problem das mein SHF5110-36 IR Empfänger beschädigt war und ich daher einen neuen brauchte. Beim stöbern in einigen online shops sowie zB bei Conrad Elektronik hier in der nähe stellte ich fest dass das bauteil nicht mehr hergestellt wird bzw fast nirgens zu bekommen ist.
    Reichelt hat es noch^^
    Nun wollte ich fragen was man als alternative dafür nehmen kann wenn man irgendwann an keine mehr drankommt

    Gruß Thund3r

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554

    Re: Alternative für SHF5110-36 IR Empfänger?

    Zitat Zitat von Thund3r
    ... SHF5110-36 IR Empfänger beschädigt war ...
    Vermutlich hast Du die Hinweise (gibts zahlreich, nicht nur in der asuro BAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG ) übersehen, dass dieses Teil sehr hitzeempfindlich ist. Es dürfte das häufigste Teil (beim asuro) sein, dass mit der Methode "lieber etwas heisser beim Löten" zugrunde geht. Ausserdem gibts für dieses Teil beim asuro (siehe Seite 10 in der Bedienungsanleitung) auch den Hinweis auf seine elektrostatische Empfindlichkeit.
    Zitat Zitat von BAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG für den asuro auf Seite 13
    ... Hinweis für die Hobbyschweißer - hitzeempfindlich! ...
    Zitat Zitat von Thund3r
    ... stellte ich fest dass das bauteil nicht mehr hergestellt wird ...
    Komisch, Osram schreibt (aktueller Stand siehe Datum dieses Postings) zum Produktionsstatus "full production" und die müssten es ja wissen, weil sie das Teil herstellen. Und immer SEHR brav schreiben, ob etwas aus der Produktion genommen wird.

    Zitat Zitat von Thund3r
    ... wird bzw fast nirgens zu bekommen ist. Reichelt hat es noch ...
    Ich glaube, dass ich meine auch immer vom "R" bezogen hatte. Gab es diese Teile denn irgendwann mal beim "C"? Ich glaube nicht.

    Zitat Zitat von Thund3r
    ... was man als alternative dafür nehmen kann ...
    Im Prinzip jeden anderen IR-Decoder der auf 36 kHz anspricht und das gleiche Schaltverhalten hat wie der 5110.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    561
    Hallo

    Bei C gibts die nich war auch schon persönlich da

    Kennst du zufällig welche die "auf 36 kHz anspricht und das gleiche Schaltverhalten hat wie der 5110" dann könnt ich danach suchen weil ich ungerne nur den empfänger zB bei R kaufen möchte (lohnt isch nicht wegen versandkosten) da ich noch anderes kaufen möchte was R leider nicht anbietet vielleicht haben die anderen shops ja die alternativ empfänger und die anderen sachen die ich Suche

    Thund3r

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Ich verwende für solche und ähnliche Dinge nur die Osram-Dinger. Die anderen würde ich einfach suchen. Da gibts so praktische Dinge wie GidF.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Hallo,

    hier kannst du die IR-Empfänger bestellen:

    http://www.e-robotix.de/epages/61660...AsIrEmpfaenger

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Ein TSOP1836 sollte kompatibel sein.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    561
    Hallo

    Vielen Dank
    Ich habe hier einen interessanten shop gefunden der sogar versandkostenfrei und auf rechnung die ware verschickt


    Gruß Thund3r

  8. #8
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Mit dem TSOP1736 aus dem probot-Bausatz funktioniert es auch wunderbar:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...=466083#466083

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    561
    Hallo

    Danke ich habe jetz den standart SFH5110 36 gefunden und bestellt
    Der shop ist wunderbar keine versandkosten und auf rechnung
    ideal wenn man nur eben ein paar kleine bauteile benötigt.
    de.rs-online.com

    Gruß Thund3r

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Im letzten Elektor ist RS-Components als "nicht an Privat" Versender gekennzeichnet. Aber vieleicht hast du Glück.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •