-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Roboter programmierung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661

    Roboter programmierung

    Anzeige

    ich hab mal ne frage was sagt einen roboter eigentlich das z. b. die StatusLED
    genau an diesem ausgang des roboters sitzt und wie kann man so etwas erweitern z. B. wegen erweiterngsplatinen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Diese Fragen sind doch etwas sehr allgemein.
    Um welchen Roboter handelt es sich?
    Kannst du jede Frage einzeln und präzise stellen?
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    die frage solte ja eigentlich allgemein sein .Also ich habe einen asuro
    und ich habe mich gefragt wie das c programm übersetzt wird das der microcontroler weis wo und wann er strom auf die eizelen pins stetzen soll.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Für die Erstellung und Übersetzung (Übersetzen nennt man Compilieren) von C-Programme verwendet man z.B. das AVR-Studio. In diesem Programm ist der Compiler integriert.
    Mit dem AVR-Studio und einem geeigneten Programmer, STK500, AVRISPmkII oä, wird dann das übersetzte File in den Programmer überspielt (geflasht).
    Nach dem flashen startet der Kontroller automatisch und setzt die Pin entsprechend dem Programm oder fragt einzelne Pin nach ihrem Status ab um dann entsprechen dem Programm darauf zu reagieren.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    aha danke fürs erklären

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •