-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Die Sprache

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    15

    Die Sprache

    Anzeige

    Hii Leute,
    Also das ist jetzt mein erster Beitrag hier im Forum von roboternetz.de

    Also ich interessiere mich schon länger für Pc und programmieren und so was und jetzt hab ich die Robotik für mich entdeckt.
    Bis jetzt hab ich eher im Web programmiert JavaScript und PHP aber jetzt kommt was neues dran.
    Robotik.
    Also jetzt endlich zu meiner eigentlichen Frage.
    Welche Sprache soll ich lernen um möglichst viele Roboter programmieren zu können.
    Also einfach die Sprache die für Roboter programmierung am besten geeignet ist.
    Jetzt schon mal sorry wenn das die falsche Rubrik sein sollte.

    Jetzt schon mal Danke und einen schönen Tag euch.
    MfG
    Michael

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    15
    Ok Leute,
    also hab mich jetzt nochmal umgeschaut und lerne jetzt einfach mal die Assemblersprache hatte ich vorher auch schon im hinterkopf aber jetzt mach ich das.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Das hast du in 18min entschieden? In der Regel braucht es nen halben Tag, bis jemand diesen Thread sieht und drauf antworten kann, wenn derjenige nicht sowieso die ganze Zeit den Finger auf der F5-Taste hat
    Ich denke, dass Assembler für den Hobbybereich einfach ne Nummer zu groß ist, Basic ist dagegen die einfachste und beliebteste Sprache um schnell Ergebnisse zu bekommen. C hingegen, nutze ich auch, ist da schon aufwändiger, Funktionen müssen ausführlicher beschrieben werden.

    Gruss copi
    * Da geht noch was *

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    15
    ja das hab ich auch schon gemerkt das man da ziemlich lang warten muss bis jemand antwortet.
    das nervt finde ich.
    aber naja egal es ist trotzdem das beste Roboter-Forum das ich kenne.
    (Es ist das einzige das ich kenne :-D)
    naja ich denke ich hab schon ein bisschen erfahrung mit programmieren und so aber wenn dann möchte ich es auch richtig machen.
    also dneke ich das ich bei Assembler bleiben sollte.
    wenn ich nicht packe kann ich ja imemr noch wechseln.
    Danke dir auf jeden Fall.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo

    das nervt finde ich.
    Quengelige Kinder nerven.

    Wenn Du es richtig machen willst, mußt Du erst einmal die Anwendung im Kopf haben.
    Für alle "normalen" Sachen ist eine Hochsprache die bessere Wahl.
    Z.B C, C++ usw.
    Nur für besonders schnelle oder speichersparende Applikationen wird Assembler nötig sein.
    Wer will denn größere Programme für den PC in Assembler schreiben?? brrrr

    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Yossarian
    Wer will denn größere Programme für den PC in Assembler schreiben?? brrrr
    Ohne das ich dich jetzt angreifen möchte oder so, aber z.B. alle großen Spiele MÜSSEN zumindest zu einem gewissen Teil in Assembler bzw. Maschinensprache geschrieben werden da sie sonst auf so gut wie keinem PC flüßig laufen würden.

    Wollte ich nur mal gesagt haben.
    Danke

  7. #7
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    ..MÜSSEN zumindest zu einem gewissen Teil in Assembler ...
    Würd' ich nicht sagen. Nachdem C mit und ohne plusplus ja imho nur eine Schreibhilfe für Assemblerprogrammierer ist, müsstest du ganz schöne Tricks draufhaben, um gegen einen abgebrühten Compiler & Optimizer ernsthaft anzutreten.

    Aber Bit-Schaufeln macht Spass, deswegen würd' ich dir auch nie abraten, dich auf Assembler zu stürzen.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    15
    Mhh ja möglich.
    Ich habe aber gelesen das selbst wenn nur 1 Prozent des gesamten Codes sei er in C oder in einer anderen Hochsprache in Assemblersprache umprogrammiert wird läuft das Program zw. 10 und 100 mal schneller.
    Also so habe ich das gelesen.

    Könnte man sich drüber streiten
    Ich finde jetzt nur gerade den Link nicht mehr.

  9. #9
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Grad' das behauptete Wahnsinnsverhältnis 1 % Code und dann 10-100 mal schneller sollte dich misstrauisch machen.
    Es wird viel gequasselt und im Zeitalter des Internet leider auch publiziert.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.11.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    15
    Sorry aber ich finds jetzt echt nicht.
    hab jetzt 15 min. in meiner Chronik gesucht leider ohne Erfolg.
    aber so weit ich mich errinern kann stand es irgendwo auf Wikibooks oder auf dem Wiki hier in roboternetz.
    ja es klingt wirklich ein "bisschen" unwarscheinlich.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •