-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kann man diese Hongkong-Servos "hacken"?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Elu
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Rudolstadt
    Beiträge
    315

    Kann man diese Hongkong-Servos "hacken"?

    Anzeige

    Hallo,
    bei ebay werden diese Micro-Servos http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...tchlink:top:de angeboten. Hat jemand Erfahrung damit, ob man diese oder ähnliche Ausführungen hacken kann, um sie als Mini-Getriebemotore einzusetzen?
    Gruß Elu
    Meine Basteleien unter: www.elu-report.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    183
    Hi.

    Wieso hacken? Wie wärs denn mit ansteuern?

    Gruß

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    234
    Wieso hacken? Wie wärs denn mit ansteuern?
    Wenn man sie "normal" ansteuert, drehen sie aber nur normal, und nicht weiter als 180° in eine Richtung

    @ Elu: Natürlich geht das auch mit diesen Servos, wie mit allen andren auch.

    LG Fabian

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    183
    Hacken => aufschrauben und endanschlag entfernen.

    Aha

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Virus
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    527
    denkt an das poti!

    man kann alle Servos hacken
    und für 20euro gibts bei conrad schon micro Bluebirdservos (gute Qualität)
    Mit hochohmigen Grüßen
    Virus

    Es lebe der Digitalkäse !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •