-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: frage an Matthias C-Control daten seriell senden 2

  1. #1
    WSyS
    Gast

    frage an Matthias C-Control daten seriell senden 2

    Ich wollte nus noch wissen ob das der C-Control nichts ausmacht wenn sie doppelt so schnell läuft oder ist von dem umbau abzuraten?

    Hier der Link:http://www.idel-online.de/19200_baud.htm

  2. #2
    WSyS
    Gast
    Und Funktioniert die Uhr dann mit der doppelten geschwindigkeit auch noch richtig?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    NRW / Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    100
    hallo,

    zu dem umbau, prinzipiell ist das kein problem,
    aber alle timer (uhr, pausen und alles) geht eben auch doppelt so schnell

    das muss dir klar sein. ich denke in der robotik ist das nicht weiter schlimm, aber wenn du die cc1 als z.b. wetterstation mit log funktion nutzt könnte das zu einen problem werden.

    also noch mal im kurtz vormat, ALLES geht doppelt so schnell auch die uhr und co, wichtig ist das auch die RS232 schnitstelle doppelt so schnell wird, also bracuhst du modifizierte dll´s fürs basic

    mfg
    michael
    Hey klasse... du hast nen Rechtschreibfehler gefunden? Weist du was? Ich schenke ihn dir!! :]

  4. #4
    WSyS
    Gast
    OK vielen dank das wars auch schon da ich die UHR umbedinkt brauche und nicht immer umschalten kann ist das keine gute idee

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    NRW / Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    100
    du must mal gucken, ich hab gestern ne seite gefunden wo über nen assembler code diese differenz wieder ausgeglichen wird, ich kann die seite aber leider nicht mehr finden, must du mal bei google gucken

    mfg
    michael
    Hey klasse... du hast nen Rechtschreibfehler gefunden? Weist du was? Ich schenke ihn dir!! :]

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Hallo WSyS,
    Natürlich läuft die Uhr und der interne timer schneller(das kannst du auch durch messen der frequenz am pin 1 des MC68HC05B6 herausfinden) Das ist aber garnicht so unpraktisch, dar die minimale "wait"- oder "pause"-Zeit nurnoch 10ms beträgt. Soweit ich weiss kann man, wenn man ein DCF-Modul hat das ganze einfach immer wieder synchronisieren, hab ich aber noch nicht ausprobiert, da mein DCF-Modul noch nicht angekommen ist.
    Sorry, dass du solange warten musstest, aber ich war von Vorgrstern auf Gestern bei ner Lanparty von nem Freund (auf der wir von 6pm-11am nur cs und Half-Life gezockt haben) und dar ich ausversehen die Netzwerkverbindung, über die ich meine Flatrate habe, gelöscht hatte, bekam ich das Ganze erst jetzt wieder zum laufen.

    Matthias

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •