-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Suche jemand der mir Zeitschaltuhr Programmiert

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Titisee - Neustadt
    Alter
    39
    Beiträge
    264

    Suche jemand der mir Zeitschaltuhr Programmiert

    Anzeige

    Hallo,
    leider ist mir durch längeren Krankenhaus auffenthalt die Zeit davon gelaufen.
    Und nun muß ich mein neues Aquarium Die nächsten 2 Wochen in Betrieb nehmen da der Lagerplatz wegfällt.

    Elektronik mach ich selber fertig.
    Leider schaffe ich es nicht so schnell mich in Bascom einzuarbeiten.

    Worum es geht ist ob mir einer das Proggen könnte.
    Es geht mir nur darum das ich es in Betrieb nehmen kann. Rest arbeite ich mich selber rein.

    Währe einer dazu hier Bereit.
    Anbieten kan leider wegen Kurzarbeit und drohender arbeitslosigkeit nicht viel.
    Habe aber auserdem Rootserver wo Speicherplatz und Domäne sowie Pflege für eure Projekte anbieten könnte.

    Währe klasse wenn sich da einer erbarmen könnte.

    Es geht um D072 - 2.1" TFT-Minimodul mit Mikrocontroller ATMega 2561, Uhrenquarz, 14,7456 Mhr Quarzt Beleuchtung per PWM von Display 3000, PCF8583 Real-Time Clock Mini Board, 3X4 Tastatut, ein Extra Taster ,2 Dimmkanälle per PWM und evtl DCF Funkuhr.

    Der Extra Taster ist für Futterpause wo die Strömungspumpe abschallten soll. Es wird 8 Schaltbare Kanälle geben.

    Einzige bisherige festlegung ist die wo im D072 vorgegeben sind.
    Bisherrige weitere Plannung also welche Ports Freibleiben müssen:
    I2C Temperatursensoren
    Serrial Ausgang
    Datentransfer zu anderen Atmegas.
    MfG & THX
    Lordcyber
    Alias Michael

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Mann, das war aber ein langer Krankenhausaufenthalt!
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=38844

    Gute Besserung weiterhin!

    Gruß Dirk

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2006
    Ort
    Karlsruhe/München
    Alter
    27
    Beiträge
    587
    Da du leider nicht genau beschrieben hast, was du brauchst, wird sich hier auch keiner finden der dir das macht.
    Ich interpretiere aus dem Titel einfach, dass du eine Zeitschaltuhr brauchst. Dazu liefere ich dir ein Kochrezept;
    Uhrenquarz an die RTC vom µC anschließen, und Timerparameter wie Prescaler, etc. einstellen. Jetzt setzt du den Compare Match auf deinen gewollten wert, aktivierst den TImer und den entsprechend Interrupt. Der Interrupt wird dann aufgerufen, wenn es Zeit ist.

    Sollte es noch mehr sein, glaube ich nicht das dir jemand das ganze Machen wird, da ein Display, etc. nicht ganz wenig Arbeit ist. (Und einfach keine adäquate Gegenleistung dafür geboten werden kann.)

    Achja, lass den PCF8583 weg, afaik hat das dein Controller schon integriert.

  4. #4
    Hallo,
    und gleich mal eine Frage: Soll die Fütterung denn auch mitprogrammiert werden oder passiert die dann mauell...inklusive Begutachtung des "Ist-Soll-Zustandes" des Beckens und ggf seiner Bewohner? Muß man ein Aquarium auch dringend in Betreib nehmen nur weil man es in seinen Raum stellt?

    Okay, eigentlich meine ich, es gibt ja immerhin auch noch diese komischen Dinger die man zwischen Stecker und Steckdose steckt und so kleine Dingens dran hat die man verstellen kann, oder sogar schon digital zum einstellen der gewünschten Zeit und Tag. Ich dachte erst Du meintest sowas, nur die Bedienung wäre irgendwie unklar. Doch wo ich nun Deinen Betrag lese, frage ich mich wie um alles in der Welt man NICHT darauf kommt in einer dringenden Lage einfach mal was "normales schon erhältliches einfach einzustellendes (Zeitschaltuhr)" zu benutzen?


    liebe grüße
    alex

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Titisee - Neustadt
    Alter
    39
    Beiträge
    264
    Hallo,
    du verstehst mich falsch.
    Ich möchte nur das Mir einer die ersten Schritte macht.

    Also Das Uhr Programmieren und Menü wo man die Zeiten einstellt.
    Habe auch ein 16X2 Display hier kann auch damit gemacht werden.
    MfG & THX
    Lordcyber
    Alias Michael

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    342

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •