-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Roboter bauen

  1. #1

    Roboter bauen

    Anzeige

    Hallo

    Zuerst einmal will ich sagen ich bin hier neu. Also ich würde gerne einen etwas einfachen roboter bauen z.b. Linienroboter oder sowas auf jedenfall sollte er fahren können.ICh weiß die meisten würden schreiben such doch mal im Forum rum aber da habe ich nichts gefunden .Ich würde halt gerne eine Bauanleitung für so einen Roboter haben,Ich habe etwas erfahrung mit löten und Schaltplänen so lang diese nicht all zu kompliziert sind .Ich hoffe ihr könnt mir helfen. [-o<

    PS:Bin erst 13 also kein riesiges Projekt er sollte so etwa ne Woche oder so dauern und nicht all zu groß sein.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731
    Wenn du garkeine Ahnung hast würde ich nciht gleich zu nem Roboter raten, lieber erstmal nen Controller und LEDs blinken lassen...

    Ich würde wenn dann zu einem Asuro raten! Ist günstig, alles mit dabei was du für den Anfang brauchst, Und lässt sich gut und einfach erweitern.

  3. #3

    Re: Roboter bauen

    Hallo und willkommen im Forum,

    Zitat Zitat von Kosmos5d

    ICh weiß die meisten würden schreiben such doch mal im Forum rum aber da habe ich nichts gefunden .
    hmm...viele Andere würden jetz sagen, Du hast nicht richtig gesucht.

    Aber ich persönlich würde Dir raten, deine Suchstrategie zu verbessern und einzugrenzen. Ansonsten schliesse ich mich dem geschriebenen über mir an....und ergänze das "eine Woche" vielleicht etwas zu kurz gegriffen sein könnte.


    liebe grüße
    alex

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Mal sehen ob ich Dir helfen kann. Dieser kleine Linienfolger ist einfach aufzubauen - irgendwo im Thread gibt es einen Schaltplan und der Aufbau ist ziemlich ausführlich dargestellt.

    ................

    Eine Variante dazu ist diese Robotermaus - ein hübsches Spielzeug, das nach dem gleichen Schaltplan aufgebaut sei und sein Leben auch als Linienfolger verbringt.

    ................

    Viel Erfolg
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Vielen Dank für die Antworten ich werde mir demnächst den Asuro von Conrad zu legen ,ach und an King Tobi diese sache mit den Led´s und controller fände ich ganz nett gibts nen link oder so wo so eine Bauanleitung ist

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Wenn du den Asuro hast, hast du auch schon einen Controller (es ist der Atmega8 drauf). Wenn du ein Programm schreibst (ist zwangsweise so) kannst du z.B. Leds blinken lassen. Er hat gemeint, dass du zuerst ein Mikrocontrollerboard kaufst und damit die Leds blinken lässt und einfach anfängst, du kannst aber auch den Asuro kaufen. Eine Bezugsquelle für Controllerboards ist z.B. www.robotikhardware.de .

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731
    Ja, wenn du dir den Asuro holst wird das reichen, aber in "RN-Wissen" findest du auch viel nützliches: http://www.rn-wissen.de/index.php/Kategorie:Quellcode_C

  8. #8
    Vielen Dank ich werde mir mal RN-Wissen in den KOpf stopfen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Zitat Zitat von Kosmos5d
    ... werde mir demnächst den Asuro ... zu legen ...
    Da könntest Du ja schon mal jetzt die BAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG, könntest Dir die bebilderte Stückliste holen (SEHR empfehlenswert! und hilfreich) und Dich so vorbereiten. In der BAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG steht auf Seite 6 welches Werkzeug empfehlenswert ist - das könntest Du auch schon kontrollieren.

    Viel Erfolg, Geduld und Vergnügen
    Ciao sagt der JoeamBerg

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    64
    Hallo zusammen,
    ich bin ebenfalls neu hier und gerade beim zusammenbau meines Asuro.
    Jetzt bin ich gerade bei dem R11 100Ohm angekommen.
    Im Asuro Wiki steht, dass man statt diesen Widerstand lieber eine Spule einbauen soll.
    Nun frag ich mich ob diese Änderung wirklich merklich besser ist? Und wenn ja warum ist die Spule an dem Ort besser geeignet, was macht die Spule da eigentlich.
    Kann mir da jemand helfen ?
    Danke
    mayo

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •