-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Sharp LCD LM64P61 ansteuern

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Sennwald
    Alter
    26
    Beiträge
    103

    Sharp LCD LM64P61 ansteuern

    Hallo
    Ich habe hier ein LM64P61 LCD von Sharp und habe keine Ahung wie ich das Ding zum laufen kreige. Es hat ein Flachkabel mit 2x16 Anschlüssen plus ein 2tes Kabel mit 3 Pins. Ist es möglich dieses LCD auf VGA zu convertieren??? Datasheets hab ich leider keine gefunden.

    MFG
    KüSä

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    33
    Beiträge
    506
    Also, ohne Datenblatt geht die Chance gegen 0 da was draus zu machen. Und ansonsten wäre es auch schon fast zu teuer.

    Du hast ein LCD-Display, aber ohne Ansteuerelektronik. Die müsstest du noch dazu kaufen. Wie du die anschliessen müsstest, kann man dir aber ohne Datenblatt nicht wirklich sagen.

    Der nächste Punkt ist, dass du das Teil auf VGA haben willst. Da ist es genau das gleiche wie beim ersten Punkt, aber noch ein Stückle weiter, denn da muss dann noch ein AD-Wandler davor, denn dein VGA-Signal ist ein Analog-Signal.

    Das einzige, das ich dir mit ziemlicher Sicherheit sagen kann, ist, dass dein 3-poliges Kabel für die Hintergrundbeleuchtung sein dürfte. Da fehlt dir aber dann auch noch der dafür notwendige Inverter.

    So, ich hoffe, dass das nicht zu niederschlagend war, aber das ist leider die Realität...

    MfG
    Stefan

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Sennwald
    Alter
    26
    Beiträge
    103
    Es muss ja nicht VGA sein. Ich möchte das Teil einfach an den PC anschliessen können. Das LCD hat auf der rückseite 2 PLatinen mit ner ganzen Reihe IC's. 16 an der Zahl. Dachte das könnte so was sein.


  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    33
    Beiträge
    506
    Könnte, aber dann wirst du ohne Datenblatt erst recht nicht wissen, was du wo anschließen musst. Und du musst dann auch nicht das Datenblatt für das LC-Display suchen, sondern für das Display inkl. der Elektronik und das dürfte noch aussichtsloser sein.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Sennwald
    Alter
    26
    Beiträge
    103
    Deshalb jo meine Frage. Gibt es jemand der Datasheets hat oder weiss wo man sie herbekommt??? Oder betreibt jemand ein änliches LCD im Auto oder sonst wie???

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Sennwald
    Alter
    26
    Beiträge
    103
    Das ganze auf AV zu bauen ist vermutlich grad so aussichtslos???

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    PB
    Beiträge
    123
    Vielleicht hilft dir ja auch www.alldatasheet.com?
    Ich habe da zwar nich dein Modell gefunden aber 3 Modelle, die ähnlich sind.
    (SHARP LM64P11, SHARP LM64P83L und SHARP LM64P89L)

    Vielleicht hilft es dir ein wenig.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Sennwald
    Alter
    26
    Beiträge
    103
    danke.
    Wie steht es den mit diesen Universal-Controllern Der zum Beispiel http://www.adm-electronic.de/vga01.htm

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2004
    Ort
    Sennwald
    Alter
    26
    Beiträge
    103
    Ich bins nochmals. Ich hab endlich was gefunden. Das Pinout des LCD-Moduls gefunden. Aber ich kan nicht damit anfangen. Hier der Link: Pinout LM64P61

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •