-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Fertiges Modul/Bausatz für I2C-Bedienpanel gesucht

  1. #1

    Fertiges Modul/Bausatz für I2C-Bedienpanel gesucht

    Anzeige

    Hallo,

    ich will mit dem RNBFRA-Board eine Schrittmotorsteuerung für
    das Auto aufbauen.

    Das Bedienpanel soll weiter weg angebracht sein, und zum Kabel
    sparen mit I2C gemacht sein. (mit einem I2C bus extender).

    Ich habe jetzt auch nicht so viel Ahnung von ELektronik-Entwicklung.
    Gibt es schon sowas wie ein fertiges Modul/Bausatz für
    - Eingang für 3 Taster und 2 Potis
    - 3 Digitalouts für 3 Leds
    - I2C Schnittstelle

    Ich hab jetzt schon fleißig gegoogelt, aber nix
    passendes gefunden. (vor allem nichts zum Anschließen
    von Potis).

    Viele Grüße

    Thomas B.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Rösrath
    Alter
    33
    Beiträge
    332
    Das sollte eigentlich kein großes Problem sein, sowas selbst zu entwerfen - Taster, LEDs und Potis kannst du in der Regel direkt an einen Microcontroller anschließen und I2C sind ja auch nur 2 Leitungen mit einem Pullup-Widerstand.
    Wenn du dir das nicht zutraust, kannst du dir das ja evtl. auch von jemandem aus dem Forum bauen lassen - ich glaube nicht, dass man sowas kaufen kann.

  3. #3
    Hallo,

    vielen Dank für die Antwort !

    Ich trau mir das tatsächlich nicht zu

    Direkt eine Poti mit Spannung an einen Analog-Eingang zu legen, wird ja
    wahrscheinlich nicht klappen

    Hätte jemand vielleicht eine Idee ? Gibt es vielleicht ein kleineres
    Entwicklerboard mit Mikrokontroller und schon einer fertigen Beschaltung für
    2 Potis, und mit I2C-Schnittstelle ?

    Grüße Tom

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Rösrath
    Alter
    33
    Beiträge
    332
    Zitat Zitat von tom176
    Direkt eine Poti mit Spannung an einen Analog-Eingang zu legen, wird ja
    wahrscheinlich nicht klappen
    Nunja, du bräuchtest noch einen Widerstand zusätzlich. Dann könntest du einen Spannungsteiler bauen und schon funktioniert alles.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •