-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: $include

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1

    $include

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ne Frage zu $include

    Wenn ich schreibe:

    $include a.bas

    Dann fügt er praktisch a.bas an diese Stelle ein.

    Wenn in a.bas zb.. steht:

    Dim var1 as Byte
    Dim var2 As word
    ...

    Weiter unten dann:

    Function fn1 ...
    Function fn2...

    Dann hab ich ja 2 Teile, was ja im Prinzip immer so ist.
    1. Besteht aus Config Dim Declare und standard dingern wie $regfile usw
    2. Beteht aus Functionen, Schleifen, Anweisungen usw

    Wenn ich aber in a.bas beides habe und es am Anfang include bringt mir das ja das gesammte konzept durcheinander, oder?

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Kommt sicher drauf an, welches Konzept du denn hast.
    Wenn man nach nächtelangem werken irgendeine Funktion endlich lauffähig hat, ist es sicher sinnvoll, sie extra abzulegen und dann in andere Projekte als $include einzubinden.
    Natürlich hast du dann ev. Sub's und Functions VOR dem eigentlichen DO..LOOP im hauptprogramm, aber das tut ja nicht weh.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.11.2003
    Beiträge
    355
    Wennn ich mich recht erinnere muss man aber, wenn man die Funktionen per Include vor der Hauptschleife einfügt einfach per goto oder so über die eingebundenen subs "drüberspringen". Sonst werden Sie einmalig beim start ausgeführt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    342
    Richtig, der ausführbare Code muss übersprungen werden. Hat aber auch Vorteile, zb. für Initialisierungscode.
    Habe ich zb. hier genauso gemacht: http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=50108

    mfg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    ich hab es so gelöst, dass ich 2 Includes pro Modul habe.
    Sprich einmal den Header mit den Deklarationen
    Declare Funcltion xy
    Dim variable_fuer_xy usw.
    die ich im Kopf des Quellcodes include
    und dann eben die
    function xy
    end function
    hinter den Mainloop includet

    das ganze heißt dann
    header_functionxy.bas
    code_functionxy.bas
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •