-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Roboter Erklärung! Brauche unterricht im thema Roboter.

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.09.2009
    Beiträge
    12

    Roboter Erklärung! Brauche unterricht im thema Roboter.

    Anzeige

    Hallo.
    Ich bin gerade ziemlich neu im forum und mit Elektronik und Roboter bau kenne ich mich nicht gut aus.Deswegen wollte ich fragen ob mir jemand alles erklären würde was mit dem thema elektronik zu tun hat.
    Danke schon im vorraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Virus
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    527
    wenn du das ernst meinst:

    das thema ist zu umfangreich!
    Befrigigt sind mache erst nach ein Paar jahren Studium und du willst das dir das jemand hier aufschreibt? ich bitte dich!

    Kauf dir einen Lern-Baukasten wie diesen hier:



    http://www.amazon.de/gp/product/imag...3557624&sr=8-1



    Ansonsten schau mal hier:

    http://www.strippenstrolch.de/menue-1.html
    http://www.rn-wissen.de/index.php/Hauptseite
    Mit hochohmigen Grüßen
    Virus

    Es lebe der Digitalkäse !

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    342
    Gerne, zum üblichen Preis von 20€/Nachhilfestunde.

    mfg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Oststeinbek
    Alter
    28
    Beiträge
    607
    Wie alt bist du?

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.09.2009
    Beiträge
    12
    Ich bin 13 aber werde in 2-3wochen 14

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.366
    Die Idee ist sicher gut, alles wissen zu wollen, was mit Elektronik zu tun hat. Wichtig ist es dabei, einen guten Einstieg zu finden bei dem sich auf dem etwas langen Weg schon früh Erfolge zeigen.
    Beschreibe mal kurz an ein paar Beispielen was Du an Elektronik interessant findest und man kann vielleicht mehr Hinweise geben.
    Ein Experimentierset ist sicher zu empfehlen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Virus
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    527
    ich habe das obrige seit 2jahren. Das kostet zwar 150Euro aber
    beinhaltet auch gute Elektronik in Kosmos-Qualität. Beispiele sind ein AMP-Modul, zwei Drehpotis ein Drehkondensator, IR-LED ind IR-fähigen Fototransistor.

    Die Experimente werden gut erklärt, auch wie sich der strom da und da verhält. Bauen und verstehen kann man sogar Radios mit senderwhl und lautstärkenregelung etc.
    Mit hochohmigen Grüßen
    Virus

    Es lebe der Digitalkäse !

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.09.2009
    Beiträge
    12
    Bei conrad gibt es ein einsteiger roboter bausatz.Der heisst PRO-BOT 128.
    Meint ihr das ich den auch als einstieg benutzen könnte?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.265
    An deiner Stelle würde ich mir erst einmal die Grundlagen aneignen und dann mit einem Roboter einsteigen. So kannst du viel besser verstehen was eigentlich bei dem Roboter vorgeht.
    Meinerseits kann ich den XN300 von Kosmos empfehlen. So liegt im eine umfangreiche Anleitung bei, in welcher die meisten Schaltung bis ins Detail erklärt werden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •