-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage zu einem Testprogramm

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    234

    Frage zu einem Testprogramm

    Anzeige

    Eben wollte ich einen µC testen.
    Hab dazu folgendes Programm geflasht.
    Code:
    $regfile = "m8def.dat"
    $framesize = 32
    $swstack = 32
    $hwstack = 32
    $crystal = 1600000
    
    Config Portb.6 = Output
    Config Pinb.7 = Input
    Portb.7 = 1
    
    
    Do
    
       If Pinb.7 = 0 Then
          Portb.6 = 1
       Else
          Portb.6 = 0
       End If
    
    Loop
    
    End
    Eigentlich müsste die LED die an Port B 6 und Masse liegt doch leuchten wenn ich den Taster der an Masse und Port B 7 liegt drücke. Es ist aber genau andersherum. Hab ich einen Denkfehler oder hab ich was übersehen?

    Edit: Nochmal zur verständlichkeit, also die LED leuchtet wenn ich den Taster nicht drücke und leuchtet nicht, wenn ich den Schalter drücke.

    LG Fabian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo murdocg!

    In deinem Programm sehe ich kein Fehler und vermute einen Hardwarefehler. Ist die Taste richtig und mit pull-up (intern ?) angeschlossen ? Eine Skizze/Schaltplan der Hardware wäre hilfsreich...

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    234
    Das ganze ist ähnlich dieser schaltung hier

    Nur das der Taster und die Led am PortB 6 und 7 hängen und das es ein Mega 8 ist.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Ich bin bei AVRs nicht besonders mächtig, deswegen vermute ich, dass die Taste und die LED nicht ohne Grund an verschiedene Ports angeschlossen sind.

    MfG

  5. #5
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.783
    Blog-Einträge
    8
    Eigentlich müsste die LED die an Port B 6 und Masse liegt...
    In deinem "ähnlichen" Schaltplan hängt die LED aber zwischen Vcc und Portpin. Wenn deine LED auch so angeschlossen ist würde dein Programm ja richtig funktionieren.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    234
    @ radbruch: Danke das wars.


    LG Fabian

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •