-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Technische Zeichnung von Hexapod

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731

    Technische Zeichnung von Hexapod

    Anzeige

    Hi

    Hat jemand Technische Zeichnungen zu einzelteilen eines Hexapod Chassis? Also Beine, Rumpf,...
    Bin für jeden Tipp dankbar.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    182
    Hast du mal gegooglet?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731
    Klar, aber wenn du nen Suchbegriff kennst der zum Ergebnis führt sag ihn mir.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    182
    Wie wärs mit "Technische Zeichnung Hexapod download"? Oder schau dir auf Youtube die Hexapod videos an. Da war ein Video von der Planung eines Hexapods dabei. Naja hab die URL vergessen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von High Light
    Registriert seit
    21.08.2009
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    142
    Hallo,

    willst du einen bauen?
    Oder was brauchst du genau?
    Willst du Pläne die zu 100%
    funktionieren oder nur eine
    Art Ideenanreger?

    Bin gerade mit dem Bau eines Hexapods beschäftigt.
    Und habe daher Pläne, ob es aber so funktionert
    zeigt sich erst wenn ich ihn zum Leben erwachen lasse.

    Gruß High Light

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    21.05.2008
    Ort
    Oststeinbek
    Alter
    27
    Beiträge
    607
    Ich bin auch noch in der Entwicklungsphase, habe zwar alle mathematischen Berechnungen, die Elektronik und die Software zum großen Teil fertig, allerdings lässt das Gerüst noch auf sich warten.....(Politische Probleme....)

    Was genau hast du denn vor?

    Gruß, Yaro

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731
    @Waldichecker
    Dein Vorschlag führt auch zu keinem brauchbaren Ergebnis, soweit war ich auch schon...

    Im Moment bau ich an einen Low Cost Modell, die Elektronik soll allerdings schon die selbe wie beim fertigen sein, Servos Beine und alles andere erstmal so günstig wie möglich.

    Die technischen Zeichnungen brauch ich also für die "hochwertige" Ausführung die ich bauen möchte wenn beim Lowcost Modell alles funktioniert.

    Darf ruhig alles schön geschwungen und futoristisch sein, nur bin ich leider nicht so kreativ. Für mich hat alles genau definierte Winkel, Radien und Längen... Aus den Zeichnungen schreibe ich dann CNC Programme und fräs/dreh mir alles was ich so brauch.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    182
    @KingTobi
    Naja schade auch hät gedacht das klappt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von High Light
    Registriert seit
    21.08.2009
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    142
    Hab da mal eine Frage?
    würde sich jemand von euch eine Hexapod-Bausatz für 800-900 Euro kaufen
    mit folgendem Inhalt:

    Mechanikteile
    Platine
    Servos
    Akkus
    Kabel
    elektrische Komponenten
    und Anleitung

    Jedoch muss man alles selbst zusammenbauen.

    Würdet ihr???

    Gruß High Light

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    120
    Nein, würde ich nicht machen.
    Der Spaß ist für mich die Mechanik und Elektronik zu entwickeln.
    Natürlich ist das programmieren eines Hexabots auch sehr interessant.
    Aber am Ende freut es mich schon viel mehr, wenn ich etwas eigen entwickelt habe und nicht als "Bausatz" gekauft habe.
    mfg
    Lync

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •