-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Motortreiber L298 - kurze Frage

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    37
    Beiträge
    127

    Motortreiber L298 - kurze Frage

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe hier eine Motortreiber L298.

    Was passiert, wenn man Input1 und Input2 für 10 Sekunde auf HIGH anlegt? Sperrt die Treiber oder geht es kaputt?

    Gruß DEAF BOY

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.06.2009
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    39
    Kuck dir die Innebeschaltung an. Wenn du Input 1 und Input 2 auf HIGH legst hast du an beiden Seiten des motors + anliegen. Allerdings kann ich nicht erkennen, warum der Treiber kaputtgehen sollte.

    MfG Lukas

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    In meinem Datenblatt steht auf Seite 6 Ven = H C=D Fast Motor Stop
    Also wenn Enable aktiv ist und beide Input am gleichen Potential liegen, dann wird der Motor gebremst.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    375
    Bei so eine H-Brucke gibts 2 mogliche Schaltungen um der Motor zu "bremsen" :
    Methode 1 = beide inputs auf LOW oder HIGH setzen und auch ENABLE auf HIGH. Dan wird actif gebremst : Der Motor wird fast kurzgeschlossen und bremst dadurch.
    Methode 2 = ENABLE auf LOW setzen, Input ist dan egal. Bei diese methode baut der Motor seine Strom ab ueber die "Freilaufdioden" die sie in ihre Schaltung einbauen mussen. Das ist keine komplette Kurzschluss, die Bremswirkung ist bedeudend kleiner. Für eine schone Regelung ist die Methode 1 besser geeignet, da wird die Geschwindigkeit fiel schneller abgebaut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •