-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Dual Fahrtregler Conrad - Funktion?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2004
    Alter
    54
    Beiträge
    76

    Dual Fahrtregler Conrad - Funktion?

    Anzeige

    Hi,

    hab mir zu einem RP5-Chassis ein Fahrtregler-Modul bei Conrad gekauft:
    http://www.conrad.de/goto.php?artikel=190872

    Die "Bedienungsanleitung" dazu ist zwar mehrsprachig, mehr aber nicht ;)

    Ich will die Raupe von einem Microcontroller steuern lassen.
    So, wie ich das verstanden hatte, kann ich das Modul doch wie zwei Servos
    behandeln: Die Pulsbreite am Signaleingang bestimmt die Geschwindigkeit
    und Drehrichtung des Motors, oder?
    Ich hab jetzt einen 9V Akku angeschlossen und die zwei Motoren. An den
    Anschlusssockeln kann ich eine Spannung von 5V messen, aber Servo-
    Impulse an den SIG-Eingängen lassen die Motoren nicht anlaufen.

    Was mache ich falsch?

    Grüße,
    Christoph

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2004
    Alter
    54
    Beiträge
    76

    Re: Dual Fahrtregler Conrad - Funktion?

    Zitat Zitat von Hyla
    Ich will die Raupe von einem Microcontroller steuern lassen.
    Bitte ignorieren. Es geht (plötzlich). Weiss nicht, was es war ... :)
    Ich hab jetzt einen 9V Akku angeschlossen
    Es sind natürlich 7,2V, so wie vorgesehen ...

    Grüße,
    Christoph

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •