-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: asuro RS232-Infrarot-Transceivers

  1. #1

    asuro RS232-Infrarot-Transceivers

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo!
    ich habe mir jetzt den asuro gekauft und bin beim zuammenbauen ...nun frage ich mich wierum ich die SFH 415-U IR-LED (schwarzes Gehäuse) einbauen soll (+ und -)weil auf der platine nichts steht.
    vielen dank für eire hilfe im voraus...
    hanni97

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Die Diode sollte auf einer Seite eine Abflachung haben, das ist am Bestückungsaufdruck ersichtlich.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    danke erstamal das wüste ich wege katote und anote aber ich meine wierum auf die platine?tschuligung wenn meine fragestellung falsch war

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    Bestwig
    Alter
    23
    Beiträge
    25
    bin auch gerade beim zusammenbau und weiß auch nicht wie ich die led einlöten soll?! also in anleitung steht ja auf polung achten. Nur wie? :-O

    bitte schnelle hilfe^^

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Das habe ich weiter oben schon mal geschrieben.
    Die Diode sollte auf einer Seite eine Abflachung haben, das ist am Bestückungsaufdruck ersichtlich.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #6
    ja das ist uns klar aber auf der platine ist keine markierung...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Zitat Zitat von hanni97
    ... weil auf der platine nichts steht ...
    Uuuuuups. Dumm gelaufen ! ? ! ?
    Zitat Zitat von hanni97
    ... auf der platine ist keine markierung...
    Dann musst Du nach Plan B vorgehen:

    B1: Die BAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG downloaden
    B2: Auf Seite 14 ist der "Bestückungsaufdruck" des RS232-IR-Transceivers, damit solltest Du klarkommen.
    B2a: Anmerkung: Auf Seite 17 ist auch der "Bestückungsaufdruck" der asuro-Platine.
    B3: Es gibt von M1.R eine hübsche, illustrierte Stückliste zum Download, die kann auch eine zusätzliche Hilfe sein.
    B4: Die Bilder auf S 16 links unten und S 19 links unten in der BAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG können bei der Bestückung des asuro von zusätzlicher Hilfe sein - da ist eine Platine mit vollständigem Bestückungsaufdruck abgebildet.

    Damit solltest Du nun klarkommen, sonst nochmal (genau) weiterfragen.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10
    Hallo,
    ich habe grade die IR-Platine vom Asuro vor mir liegen da ich versuche Daten zu überspielen. Wenn man auf die Platine des Asuros schaut (Platine ist bei mir grün-bläulich) sieht man die weißen Umrandungen der Bauteile. Da ist auf der einen Seite der IR-Diode der Strich grade runtergezogen. Wenn man sich jetzt die Diode ansieht ist dort auch eine Grade seite. Einfach so einsetzten das grade auf grade steht und dann Spaß haben!
    Hoffe es konnte euch helfen.

    MfG HexAlex

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •