-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: error: gnu/stubs-32.h: No such file or directory

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    7

    error: gnu/stubs-32.h: No such file or directory

    Anzeige

    Ja hallo.

    Im TItel seht ihr schon wo's hängt.
    Ich versuche gerade mit Codeblocks unter Archlinux (64bit!) ein C-Programm für einen Atmega32 zu compilieren.
    Erstellt habe ich das Projekt als AVR-Projekt.
    Es kommt allerdings immer zu dem Fehler:
    gnu/stubs-32.h: No such file or directory.

    Das Programm sieht einfach nur so aus:
    #include <avr/io.h>
    Code:
    int main(void)
    {
        while(1)
        ;
    
        return 0;
    }
    Wenn ich Programme mit einer Makefile in der Konsole per make program compiliere läuft alles wunderbar.

    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, ich wäre sehr dankbar.

    Gruß Marcel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    131
    klingt so, als würdest du für linux compilieren und nicht für avr; auf einem 32bit-debian ist stubs-32.h jedenfalls im paket "libc6-dev".

    evtl mußt du ja irgendwo bei den compiler-settings anstatt "gcc" den "avr-gcc" auswählen.

    das wär jedenfalls mein schuß ins blaue als debian- und emacs-user.

    cm.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Irchenrieth (BY)
    Alter
    25
    Beiträge
    50
    Mit Codeblocks machst du doch bestimmt Projekte auf, oder?
    Welche Typ verwendest du da? Wenn du da sinngemäß ein C-Projekt aufmachst, hast du das Problem das mein Vorredner schon angeschnitten hat. Wenn dann musst du ein AVR-C-Projekt erstellen... Falls dies nicht geht Suche nach Plugins für Code:Blocks die das ermöglichen...
    Software is like sex: it's better when it's free...

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    7
    Hallo ihr zwei und danke für die Antworten.

    Also ich öffne ein AVR-Projekt und unter "Build-Options" ist als Compiler auch der AVR-GCC angegeben.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Irchenrieth (BY)
    Alter
    25
    Beiträge
    50
    Arbeitest du unter Linux oder Windows?
    Software is like sex: it's better when it's free...

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    7
    Archlinux 64 bit

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Irchenrieth (BY)
    Alter
    25
    Beiträge
    50
    sorry hab ich übersehen im 1sten Post.
    kannst mal als root nen
    Code:
     updatedb && locate stubs-32.h
    machen?
    alternativ geht auch
    Code:
    find / | grep stubs-32.h
    Wenn er da nichts findet such nach stubs-64.h
    Software is like sex: it's better when it's free...

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    7
    /usr/include/gnu/stubs-64.h
    findet er, die 32er nicht.

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    Irchenrieth (BY)
    Alter
    25
    Beiträge
    50
    dann ist der Fehler auch all zu logisch...
    vllt. hilft dir google weiter, hab grad keine Zeit dir diese Arbeit abzunehmen...
    du musst die 32bit includes installieren...
    Software is like sex: it's better when it's free...

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    7
    Hm shit, hab grad folgendes gefunden:
    http://forum.archlinux.de/?page=Post...20;thread=9218

    Hat sich dann wohl erledigt, muss ich bei meiner Makefile-methode bleiben ... schade ^^

    Gruß

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •