-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Versorgungsspannung DS1820

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    10

    Versorgungsspannung DS1820

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,

    ich habe gestern versucht einen DS1820 mit 3,3 V zu betreiben (habe Nokia3310 Display angescchlossen) - leider nicht erfolgreich.

    Kann man einen DS1820 mit < 5V betreiben???

    Gruß

    Andreas

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    18
    Hallo Andreas,

    laut Datenblatt des DS18B20 sollte er es ab 3V tun. Aber wichtiger ist wohl das exakte Timing.

    Gruß

    leon

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    40
    hi,
    mein DS1820 ein Temperatursensor, der bitseriell programmiert werden muss. Es würde mich interessieren, was ein Handy damit anfangen kann?
    Nach meinem Datenblatt geht der Bereich von 3.0V bis 5.5V (Maxim/Dallas)

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    10

    ...

    .. habe natürlich nen atmga32 dazwischen ...

    allerdings hat bisher die ausgegebene Temp nicht gepasst - zeigt immer was um die 5 Grad an ...

    unter 5V gab es mit dem gleichen bascom-code keine Probleme....

    werde wohl heute abend noch nen wenig rumexperimentieren ...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    130
    Hat der DS1820 eine eigene Spannungsversorgung oder arbeitet er im Parasite Mode?

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    40
    @1.2.3.4.5.6.
    ich habe den DS1820 wieder "weggeworfen", denn die bit-serielle Bedienung ist zeitkritisch.
    Wie bereits in einem anderen Thread erwähnt, verwende ich lieber den SMT160, der ein Rechteck-Signal ausgibt, dessen Frequenz ca. 1kHz ist
    (das ist aber ohne Bedeutung), das Impuls-Pause Verhältnis gibt die Temperatur präzise an. Einfachst zu programmieren!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    10
    habe ihn gestern ans laufen gebracht ... irgendwie ... ohne den code anzupassen. Vielleicht ist er halt einfach hi bzw. hat Zündaussetzer.

    Das zeitkritische nervt ziemlich - von daher werde ich u.U. die prog. eines SMT160 ausprobieren...

    danke erstmal für die informationen !!

    @spessi: er ist (war) mit Spannung versorgt ..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •