habe meine Frage aus Versehen im Basic-Programmier-Forum gepostet - sorry - gehört eigentlich in dieses Forum:

Hallo zusammen,

im Zusammenhang mit meinem Drehzahlmesser-Projekt (http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...665&highlight=)
experimentiere ich gerade mit einem Nokia 3310 Display herum. Dabei kann ich seit einigen Tagen folgendes Problem nicht lösen:

die 6 maximal zur Verfügung stehenden Zeilen sind um ca. eine halbe Zeile nach oben verrutscht. Weiterhin funktioniert die Lösch-routine (habe die Routinen von der mk-projekt.de Seite stumpf übernommen) nicht bzw. nur halb. Anstatt den ganzen Bildschirm zu löschen wird dieser nur teilweise gelöscht - oder manchmal auch garnicht.
Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich diesen Mist verhindern kann?? Habe schon einige Einstellungen ausprobiert - jedoch ohne Erfolg

P.S.: hat vielleicht jemand eine bascom-routine zur Darstellung von Linien auf dem 3310 Display?

Cheers

Andreas