-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: PC Verbindung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    7

    PC Verbindung

    Anzeige

    hallo,

    ich habe ein problem mit der pc verbindung meines rp6,

    also ich habe mir heute den rp6, die rp6 CC-PRO MEGA 128 und ein LC-Display gekauft,
    ich habe zuerst natürlich erst einmal nur den rp6 mit dem PC Verbunden,
    das hat auch tadellos funktioniert und ich konnte programme uploaden usw.

    Dann als ich die rp6 CC-PRO MEGA 128 auf meinem rp6 installiert habe, und laut Beschreibung fortfahren wollte und den RP6 mit meinem pc verbunden habe kann das Programm "C-Control Pro" den RP6 nicht finden

    ich habe keine Ahnung was ich noch machen könnte, vlt könnt ihr mir weiterhelfen und mir z.B. eine schrittweise Anleitung geben?

    mfg.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hallo,

    Du hast das USB Interface an die CCPRO Erweiterungsplatine angeschlossen?
    (sonst wäre klar warum nichts passendes gefunden wird )

    Auch alle Kabel richtig drangemacht?
    Leuchtet die gelbe LED vom CCPRO Modul?


    Die aktuelle 2.0er IDE solltest Du Dir auch herunterladen
    http://www.arexx.com/rp6/html/de/soft_doc_ccpro.htm
    und sicherstellen das in Optionen->IDE-->Interfaces der Haken bei "RP6 USB Interface AutoConnect" gesetzt ist.

    MfG,
    SlyD

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    7
    hi

    also das USB interface hab ich angeschlossen,

    die zwei kabel die vom mainbord auf die CCPRO Platine gehen hab ich gegen neue ausgetauscht, und siehe da auf einmal fingen die drei roten LED´s zum leuchten an,
    aber die gelbe leuchtet nicht, und C Control kann die CCPRO immer noch nicht erkennen,

    das häcken ist auch gesetzt,


    mfg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hallo,

    die roten LEDs hängen an dem externen Schieberegister.
    Das muss von der Software zurückgesetzt werden - wenn aber noch keine Software auf dem CCPRO Modul läuft, kann es schon sein das die mal leuchten und mal nicht (der Zustand kann beim an/ausschalten kippen). Das ist völlig normal und hat nix mit den Kabeln zu tun.


    Die CCPRO Unit steckt RICHTIG herum und fest in dem Sockel drin?
    Das USB Interface ist am PROG/UART Anschluss des CCPRO Erweiterungsmoduls angeschlossen?
    Was passiert wenn Du auf den Reset Knopf drückst?
    In der Anleitung ist auch zusätzlich noch das vorgehen für die alte IDE beschrieben (S. 11) - also mit Start/Stop gedrückt halten, dann Reset drücken und dann Start/Stop wieder loslassen - hast Du das schon probiert bevor Du in der IDE die schnittstelle hast suchen lassen?

    Was hast Du denn für einen Port ausgewählt? Schon versucht den Port automatisch suchen zu lassen?

    MfG,
    SlyD

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    7
    ok ich hab den fehler glaub ich gefunden..

    das ist die richtige CCPRO Unit oder:
    http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flNlc3Npb249UDkwV0dBVEU6Q19BR0FURTE0OjAwMDMuMDEyY i5hYThhYzllOCZ+aHR0cF9jb250ZW50X2NoYXJzZXQ9aXNvLTg 4NTktMSZ+U3RhdGU9MjgxMDE4MDA2====?~template=PCAT_A REA_S_BROWSE&mfhelp=&p_selected_area=$ROOT&p_selec ted_area_fh=&perform_special_action=&glb_user_js=Y &shop=B2C&vgl_artikel_in_index=&product_show_id=&p _page_to_display=DirektSearch&~cookies=&zhmmh_lfo= &zhmmh_area_kz=&s_haupt_kategorie=&p_searchstring= C-CONTROL+PRO+UNIT+MEGA+128&p_searchstring_artnr=&p_ searchstring_manufac_artnr=&p_search_category=alle &fh_directcall=&r3_matn=&insert_kz=&gvlon=&area_s_ url=&brand=&amount=&new_item_quantity=&area_url=&d irekt_aufriss_area=&p_countdown=&p_80=&p_80_catego ry=&p_80_article=&p_next_template_after_login=&min destbestellwert=&login=&password=&bpemail=&bpid=&u rl=&show_wk=&use_search=3&p_back_template=&templat e=&kat_save=&updatestr=&vgl_artikel_in_vgl=&titel= &darsteller=&regisseur=&anbieter=&genre=&fsk=&jahr =&jahr2=&dvd_error=X&dvd_empty_error=X&dvd_year_er ror=&call_dvd=&kna_news=&p_status_scenario=&docume ntselector=&aktiv=&gewinnspiel=&p_load_area=$ROOT& p_artikelbilder_mode=&p_sortopt=&page=&p_catalog_m ax_results=20

    weil der verkäufer hat mir gesagt da ist schon alles dabei [-(
    dan muss ich mir die nach kaufen,

    kan ja ohne nicht funktioniern

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Grundsatz: traue nie einem Verkäufer im Laden, frag immer vorher das Internet (das gilt allgemein für alles)



    Das CCPRO Erweiterungsmodul ist dazu gedacht die C-Control PRO Units von Conrad auf dem RP6 nutzbar zu machen - also braucht man natürlich noch die entsprechende CCPRO MEGA128 Unit

    http://www.conrad.de/goto.php?artikel=198219

    MfG,
    SlyD

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •