-
        

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Beide Motoren drehen nur Rückwärts

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    6

    Beide Motoren drehen nur Rückwärts

    Anzeige

    Also wenn das ein Motor machen würde, dann wäre die Beschreibung in der Anleitung ja noch sinnvoll, aber irgendwie wollen beide nicht Vorwärts, sondern nur Rückwärts drehen. (Bauteile und Lötstellen sind alle geprüft)

    Und das nach 2 Stunden endloser Flash-Versuche.

    Also Programmierung funktioniert tadellos (Taster sind evtl. leicht gestört?!)

    Zweitens hab ich noch eine Frage: Wenn ich Asuro in C programmiere, kann ich technisch auch die stdlib.h aufrufen, und somit bspw. String-Längen etc. prüfen, oder?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Ich habe zwar keine Erfahrung mit dem Asuro, aber es sollte gehen stdlib.h zu nutzen.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    6
    Soweit so gut.
    Aber was ist nun mit den Motoren?
    Weiss niemand woran das liegen kann, wenn beide Motoren sich nur Rückwärts drehen lassen, statt Vorwärts und Rückwärts?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Dreht sich die Motoren immer oder nur wenn du sie ansprichst?
    Es gab im Forum ein ähnliches Problem. Der Autor ist Cele93.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von 021aet04
    Dreht sich die Motoren immer oder nur wenn du sie ansprichst?
    Es gab im Forum ein ähnliches Problem. Der Autor ist Cele93.
    Sofern ich sie anspreche.
    MotorDir(FWD, FWD);
    MotorSpeed(255, 255);

    funktioniert nicht, mit MotorDir(RWD, RWD); gehts allerdings schon...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Das Spricht für defekte bei den Motorteibern, also wenigstens 2 Fehler.
    Also nochmal die Dioden, Transistoren udn Widerstände kontrollieren.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Besserwessi
    Das Spricht für defekte bei den Motorteibern, also wenigstens 2 Fehler.
    Also nochmal die Dioden, Transistoren udn Widerstände kontrollieren.
    Hab leider momentan kein Messgerät da, sind umgezogen, dass muss irgendwo inner Kiste lagern.

    Wenn ich mich recht entsinne, hat der Motortest aber vollkommen funktioniert beim vorprogrammierten Selbsttest.
    Werden da vorwärts- und rückwärts getestet oder nur ein Modi?
    Bei mir kam erst Links, dann Rechts, dann Beide... aber nur eine Richtung.

    Edit: Grade aus dem Source ersehen, dass beide Richtungen getestet werden. Ergo gings beim Selbsttest auch schon nicht...

    Alternativen wie man die Teile testen kann?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Ich würde zuerst das Messgerät suchen. Ohne das du etwas misst kann an nicht viel sagen. Aber was Besserwessi gesagt hat dürfte stimmen.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von 021aet04
    Ich würde zuerst das Messgerät suchen. Ohne das du etwas misst kann an nicht viel sagen. Aber was Besserwessi gesagt hat dürfte stimmen.
    Hab mir bei Pollin direkt mal ein neues Messgerät, 10 rote Dioden (hab eine vom Asuro kaputt gemacht, und hinten dann einfach mit nem Kabel überbrückt... ^^) und das Atmel Evaluation Board zum Löten samt ATmega8 und ATmega16 Prozessor bestellt...

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    6
    Jetzt leuchten die Backlight (oder zumindest die, die ich nicht durch ne Brücke ersetzt habe) und die Motoren drehen sich garnicht mehr... was hab ich kaputt gemacht?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •