-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ATmega8 Board

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    109

    ATmega8 Board

    Anzeige

    Hallo zusammen^^

    Da ich jetzt alles gemacht habe was ich so bauen wollte ,wollte ich mal mit AVR anfangen.Ich hab mir einen ATmega8 geholt und ein ISP Programmierkabel mit einem LPT Anschluss und 3 Wiederständen gemacht^^
    Und jetzt wollte ich fragen ob man den Atmega genauso anschließen muss,wie den ATmega 32 beim Tutorial(bei Elektronik undter"AVR Einstieg licht gemacht")Ich hab gehört ,dass man AREF nicht mit anschließt.Stimmt das?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hi,

    Wenns nur ums Programmieren geht, braucht man AREF nicht anzuschliessen.
    Ansonsten gehts genauso wie bei den meisten AVRs incl. Mega32 und Mega8

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    109
    Meinst du jetzt wenn man nur so Programmiert aber keine Daten an den PC wieder zurückschickt?Ich will nähmlich einen 3X3X3 LED Cube bauen sonst nix.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.378
    aref ist die spannungsreferenz für den digital analog wandler, wenn du ihn nicht brauchst, brauchst du aref garnicht anschliessen, wenn du ihn benutzt, kommt es auf die einstellung des wandlers an WIE man ihn anschließt ... zum programmieren brauch man nur VCC und GND ... AVCC AGND und AREF brauchst nicht anschließen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Auch wenn man den AD wandler nicht braucht, sollte (muß) man AGND und AVCC anschließen. Idealerweise auch mit eigenem Kondensator.

    Nur AREF bleibt dann ungenutz. Auch wenn man den AD benutz ist die richtige Beschaltung gegen AGND. AREF mit VCC oder AvCC zu verbinden ist nicht sinnvoll, auch wenn man es gelegentlich findet.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.378
    naja also im datenblatt finde ich kein "muß" nur ein "sollte" aber man kann drauf verzichten und bei nem M8 sind VCC und AVCC intern sowieso verbunden ... oder war das jetzt der M32 ?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    109
    Meno ich hab das board mit porgrammierkabel(auf einer platine)gebaut.Irgendwie funktioniert das nicht so(ah ja ich hab das ISP Progkabel von hier nachgebaut,weil bei mir der LPT 3.3V liefert und das mit einem "einfachem" Kabel nicht geht)1.Wenn ich proge(so erstmal ein LED dran und Portc.3 an.Es leuchtet aber wenn ich jetzt wieder auf 0 stelle geht das nicht aus nur wenn man den Chip erased.2.Wenn ich jetzt ein LED zum leuchten gebracht habe(PORTC.3=1)Dan leuchtet das aber wenn ich jetzt das programmierkabel rausstecke geht das direkt wieder aus.Wenn ich jetzt z.b GND vom ISP an GND da dranmache dan geht das lämpchen wieder an oder ich irgendein anderen Pin vom LPT da anschließe wo es dran muss geht das '
    LED an .Ich bin echt ratlos.Hab in den Einstellungen STK200/STK300 Programmer eingestellt.Und noch was.LPT anschlüsse haben doch eigendlich immer die Hex Andresse 333.Bei mir jedenfalz.Aber trotzdem geht das durch 378 oder so aber nicht bei 333.kp bitte helfen!!!Es kann sein,das der 74HC244 kaputt ist,weil ich ihn von meiner anderen Platiene rausgelötet habe(icgh hab das schonmal gemacht und es ging nicht(Mim ATmega32) aber da hab ich jetzt bemerkt,dass ich VCC und GND vom IC nicht angeschlossen habe^^)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    109
    ok blinker geht ich hab mir Userport geholt jetzt gehts aber das mit dem LPT.Wenn ich den abmache

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    109
    Ich glaub ich weiß warum.Ich mach ja nicht den ISP Stecker wo Mosi ,Miso ...dran ist ab,sondern die pins,die vom LPZ zum 74HC244 kommen.Dan ist ja + und - dran und das teil schaltet Reset an GND

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    109
    Tripplepost^^

    Ich hab schon viele Programme gemacht geht alles super.Muss wohl einen anschluss von + unbd - an den 74HC244 machen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •