-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hab RP6 Robot System gekauft doch es gibt ein problem

  1. #1

    Hab RP6 Robot System gekauft doch es gibt ein problem

    Anzeige

    Hey Leute,

    ich hoffe ich hab hier den richtigen bereich ausgewählt, war mir nicht sicher aber wenns verkehrt ist bitte ich die moderatoren mich zu verschieben.

    so nun mein problem. ich habe mir den rp6 roboter gekauft und anleitung gelesen (tu ich sonst meist nie) und dann hab ich wie in der anleitung beschrieben das Testprogramm durchlaufen lassen und bei Test 8 kam folgende aussage:

    #### TEST #8 ####

    Automatic speed speed regulation test

    ################################################## ###################
    ### ATTENTION!!! DANGER!!! WARNING!!!
    Make sure that the RP6 can __NOT__ move!
    The caterpillar tracks should __NOT__ touch the ground!
    (hold it in your hands for example...)
    THE RP6 WILL START MOVING FAST! YOU CAN DAMAGE IT IF YOU DO NOT
    MAKE SURE THAT IT CAN __NOT__ MOVE!
    Make sure both crawler tracks are FREE RUNNING! DO NOT BLOCK THEM!
    --> OTHERWISE THE TEST WILL FAIL!
    ################################################## ###################

    ### Enter "x" and hit return when TO START this test!
    ### Make sure the RP6 can not move!


    # x
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    Speed Left: OK
    Speed Right: OK
    T: 020 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.55V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 020 |PR: 020 |IL: 009 |IR: 021 |UB: 09.44V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 040 |PR: 040 |IL: 026 |IR: 029 |UB: 09.32V
    T: 020 |VL: 024 |VR: 000 |PL: 045 |PR: 060 |IL: 034 |IR: 047 |UB: 09.26V
    T: 020 |VL: 020 |VR: 000 |PL: 048 |PR: 080 |IL: 035 |IR: 056 |UB: 09.23V
    T: 020 |VL: 018 |VR: 000 |PL: 047 |PR: 100 |IL: 032 |IR: 052 |UB: 09.23V
    T: 020 |VL: 024 |VR: 000 |PL: 044 |PR: 125 |IL: 027 |IR: 076 |UB: 09.17V
    T: 020 |VL: 020 |VR: 000 |PL: 043 |PR: 148 |IL: 022 |IR: 073 |UB: 09.18V
    Speed Left: OK
    ####### ERROR Right #######
    ####### !!! WARNING WARNING WARNING !!! #######
    ####### !!! TEST FINISHED WITH ERRORS !!! #######
    #### Please check motor and encoder assembly! ###
    #### And also check Sensors for defects! ###



    nun die frage, was könnte los sein? weil ich hab schon im anhang nach geguckt und nix gefunden. hab die fehlerbehaftete kette von hand mal gedreht und die heile um vll zu kontrollieren ob eine der beiden fest sitzt, aber war nix zu spüren gewesen, was kanns den da so möglicherweise sein?

    ach bevor ichs vergesse alle 4 roten LEDs auf dem roboter leuchten dauerhaft also nich blinken.


    ich hoffe mir kann jemand helfen.


    Mfg
    Michael

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Ich habe den RP6 zwar nicht, aber soweit ich sehen kann ist der Strom zu hoch. IR ist immer höher als bei IL. Das bedeutet normalerweiße, dass etwasschwer geht. Ist derEncoder direkt am Motor oder wird die Drehzahl an der Kette abgenomen? Wenn er am Motor sitzt kannst du den Motor ohne Kette drehen lassen.

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Willkommen im RN-Forum und Glückwunsch zum RP6 :)

    Wenn du in der Forumsuche nach "Automatic speed speed regulation test" suchst (mit Häckchen bei "Nach allen Wörtern suchen"!) wirst du feststellen, dass wir hier einen eigenen Bereich für den RP6 haben. Wie die gefundenen Threads erahnen lassen sind vermutlich die Drehgeber deines RP6 nicht richtig justiert. Eine Anleitung zur Drehgeberjustage (und weitere Infos zum RP6) gibt es bei arexx.com Ach ja, zum Einstellen benötigt man auch eine neuere Version des Selbsttests. Die gibt es natürlich auch zum Downloaden: http://www.arexx.com/rp6/downloads/R...W_SELFTEST.zip

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Gustorf
    Beiträge
    217
    Hallo,
    das selbe hatte mein RP6 auch, meiner war zusätzlich nicht in der Lage gerade aus zu fahren. Und das schon 10 Minuten nach dem auspacken :/

    Habe ihn direkt wieder zurückgegeben.

    Ich glaube es ist da irgendein Produktionsfehler an der rechten Kette, diese Seite hat bei mir nämlich ebenfalls die Probleme verursacht > Rote LEDs.

    Es grüßt,
    Basteltisch

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Don't Panic


    Die Encoder können sich während des langen Transports (per Schiff) aufgrund von Vibrationen und Temperaturschwankungen verstellen!

    Das ist aber KEIN Problem, da man das leicht selbst wieder richtig einstellen kann. Alles was man dazu braucht ist ein kleiner Schraubendreher und etwa 15 bis 30 Minuten Zeit.


    Von http://www.arexx.com/rp6 wie radbruch schon gesagt hat die neuesten Beispielprogramme (da ist das benötigte Selbsttestprogramm ab Version 20080915 mit dabei), die aktuelle Version 1.4 des RP6Loaders und die PDF Anleitung zum Encoder einstellen herunterladen.
    Das in Ruhe durchlesen, da steht alles drin.

    Ergänzend gibt es noch ein Video das zeigt wie das ungefähr aussehen sollte.

    ich habe hier mal ein Video hochgeladen in dem man GROB sehen kann wie die Drehgeber eingestellt werden.

    http://www.arexx.com/rp6/downloads/r...oder_video.zip
    (10MB, knapp 5 Minuten, wmv)

    Das dient nur als Ergänzung zum PDF wo es genau beschrieben ist.

    Ist nur dazu da damit man mal sieht wie das "live" ausschauen KANN - man muss die beiden Hälften des RP6 nicht so auseinanderbauen wie in dem Video, geht auch ohne das. Aber wie man auch im Video sehen kann, kann man so die Ketten einfach dranlassen...

    Das ganz am Ende mit der Lampe soll mal kurz zeigen wie das mit "diffusem" Licht während des Drehgeber einstellens gemeint war
    (in dem Video ist es jedenfalls zu Hell! Das ging aber nicht anders, weil man sonst nichts hätte sehen können...)

    MfG,
    SlyD

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •