-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mehrere Sensoren

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    11

    Mehrere Sensoren

    Anzeige

    Hallo
    Ich habe folgendes Problem: Mein Roboter hat 3 Sensoren, jedoch weiss ich nicht, wie ich diese 3 auf einmal ansteuern kann.
    Wenn ich z.B sage: wenn sensor 3 = an, dann Vorwärts
    und wenn Sensor 1= an, dann rückwerts
    gibt es doch einen Kurzschluss, wenn beide an sind, oder?
    gibt es eine Möglichkeit, zu sagen, wenn z.B Sensor 1 = an UND Sensor 3 =an dann vorwärts?
    ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet
    Oli

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Die Möglichkeit gibt es bestimmt. Wie genau sie aussieht, hängt davon ab, wie deine Steuerung aussieht. Mikrocontroller? TTL-Grab? Sonstwas?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    11
    Ich benutze einen Mega8 und 3 is471 Sensoren

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Eine der Möglichkeiten wäre, den Zustand der einzelnen Sensoren als Bit in einer Variable zu speichern.
    Also Sensor 1 in Variable.0. Sensor 2 in Variable.1 und 3 in Variable.2.
    Eine 6 heisst also Sensor 1 und 3 an, eine 7 alle Sensoren an.
    Damit hast du dann bei 3 Sensoren 8 eindeutige Zustände, denen du dann über Select Case eine eindeutige Aktion zuweisen kannst.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    11
    Danke für die schnellen Antworten, vieleicht könnte ja noch jemand ein Beispiel Code posten, da ich mich noch nicht so im Bascom programmieren auskenne, das währe sehr hilfreich

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.12.2007
    Beiträge
    22
    soweit ich das verstehe:

    if sensor1=1 AND sensor 3=0 then
    vorwärts

    if sensor1=0 AND sensor 3=1 then
    rückwärts

    if sensor 1=1 AND sensor 3 =1 then
    keine ahnung, was er dann tun soll

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beiträge
    11
    Dankeschön, es sieht so aus als würde es funktionieren, werde es testen sobald meine ersatztsensoren da sind, denn die beiden aüßeren sind defekt (meine schuld ) nochmals danke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •