-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: max232 als repeater ?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.04.2006
    Beiträge
    11

    max232 als repeater ?

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe folgenden Gedanken:

    Der MAX232 hat ja 2 unabhängige Kanäle. Wenn ich diese auf der 5V Seite überbrücke habe ich doch einen RS232-Repeater gebaut?! Oder?

    Demnach kann ich doch auch bei z.B. 19.200 Baud auf jeder Seite eine Leitungslänge von max. 15m haben oder?

    Somit sind doch auch mehrere Repeater in Reihe möglich?! Damit kann ich doch (n+1)*15m überbrücken (n = Anzahl der Repeater)

    Denke ich da richtig?

    Marcel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    Prinzipiell schon.
    Aber mit einem MAX485 o.ä. hast Du weniger Aufwand.

    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •