-         

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: verstärkerschaltung mit nur 1 kondensator und einem trans.

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    175

    verstärkerschaltung mit nur 1 kondensator und einem trans.

    Anzeige

    Wollte fragen ob es möglich ist, eine extrem einfache Verstärkerschaltung für ein Audiosignal zu bauen. Nur mit 1 kondensator und einem transistor. kommt nicht auf qualität an nur auf lautstärke. wenns geht kann mir evtl. einer schnell ne skizze vom aufbau machen?....danke im voraus
    V4L3

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    Kiel
    Alter
    31
    Beiträge
    60
    Ist nicht möglich...

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    8
    Ein Verstärker brauch ein Inputsignal und eine zusätzliche Stromquelle. Nur mit dem Input kann das Outputsignal nie größer sein.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    gerne in den Bergen
    Alter
    33
    Beiträge
    429
    und mindestens zwei Widerstände...
    ...wer nicht findet hat nicht gesucht...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo V4irgendwas,

    ja das ist möglich. Unter ganz bestimmten Voraussetzungen kann das auch sinnvoll sein. Was hält dich davon ab, deinen Schaltplan selbst auf zu malen? Es könnte vielleicht helfen, nach "transistor grundschaltungen" mit den Anführungszeichen zu googlen.

    Aus einem bestimmtn Grund, male ich dir jetzt keinen Plan für dich auf: Wer diesen Plan nicht selbst aufmalen kann, der kann einen Plan, den ich aufmale auch nicht lesen. Drum erspare ich mir die Mühe, bin aber sonst gerne bereit, auf weitere Fragen, weitere Info bei zu steuern.

    Sag uns mal, wofür das verwendet werden soll.

    @ridedingsbums Deine Signatur gefällt mir: Wer nicht gefunden hat, hat nicht gesucht.

    grüsse,
    Hannes

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    175
    ich wollte (jetzt fragt nicht nach dem grund) ein Audiosignal eines weckers ein klein wenig verstärken un dann über einen größeren summer als den ,,normalen" wiedergeben. kommt nicht auf klang oder sonst was an. es soll nur ein KLEINES bisschen lauter werden. V4L3

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    175
    achja: ich wollte auf jeden fall was eigenes bauen und nichts kaufen un dann kommt hinzu dass ich keine erfahrung mit platinen löten hab sodass ich nur auf einer sehr kleinen steckplatine mit wenig bauteilen arbeiten kann...und ohne ic's.....joa das sind meine anforderungen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402
    LEUTE ich schieß mich voll weg ist mal wider typisch

    da gibt es fertige minibausätze von kemo zB aber warum die paar Euro ausgeben, wenn man auch so paar typen im Forum so lang mit seiner Unwissenheit löchern kann bis vieleicht was brauchbares rauskommt.

    nur weiter so

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    175
    hab mal ne skizze gemacht kann man das so akzeptieren oda kommt da dann gar kein geräusch mehr http://www.roboternetz.de/phpBB2/alb...hp?pic_id=2355

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo V,

    das Projektziel ist gut verständlich, ich brauch auch oft ein lauteres Signal zum Aufstehen.

    So etwas nichtlinear ohne viel Widerstände aufzubauen ist auch sinnvoll.

    Was hast du über Transistor Grundschaltungen herausgefunden?

    EDIT: Hoppala, dein Posting mit der Schaltung hab ich erst noch nicht angezeigt bekommen. Ich sehen, du hast was rausgefunden. Da schreib ich gleich mehr dazu.

    Gegen das Löchern ist auch nichts einzuwenden, wenn der betreffende selbst aktiv wird und beispielsweise so eine Schaltung raussucht.

    grüsse,
    Hannes

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •