-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bascom Programm auslesen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    17

    Bascom Programm auslesen

    Anzeige

    Hallo,

    hatte ein schönes Programm welches auch funktionierte bis mein Pc mir verreckt ist.

    Da ich keine Sicherungskopie von dem Programm habe ist es nur noch auf einem Atmega32 kompiliert zu finden.

    Nun meine Frage ist es möglich den Controller auszulesen? wenn ja wie macht man das mit Bascom ?

    und wenn ja ist es möglich das Programm wieder zu encoden oder muss ich alles neu schreiben.

    Theoretisch würde es mir reichen das Programm auszulesen so das ich eine Sicherungkopie eines funktionierenden Programms habe. Ich hoffe man kann das was man ausliest auch wieder so aufspielen


    Vielen Dank im Voraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Man kann das Programm mit Bascom auslesen. Das geht relativ einfach wenn man Tool zu Brogramieren von Hand nutzt. Das kann man einfach Flash lesen auswählen. Allerdings kriegt man so nur ein .hex file und daraus ggf. einen ASM text. Das kann man dann auf dem PC Speichern und später nochmal auf einen gleichen µC aufspielen.

    Den Basic quelltext kreigt man nicht wieder zurück. Das müßte man neu schreiben. Einige Informationen sind z.B. gar nicht mehr da. Die Namen der Variablen sind z.B. nirgens gespeichert.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    594
    Mit PonyProg kann man auch den µC auslesen und das Flash sichern.
    Das EEP genauso.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    war doch in Bascom "read into buffer" oder so. rechner vereckt das kenn ich kopier ambesten ab und zu die programme auf einen USB stick oder wo anders hin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •