-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Werte eines Biosensors in HW einlesen

  1. #1
    Takeo
    Gast

    Werte eines Biosensors in HW einlesen

    Hi!
    Muß mich gleich im vornherein entschuldigen, das Problem hat nichts mit Roboter zu tun, aber dafür mit Sensoren :

    Ich muß die Werte eines Biosignalsensors in die serielle Schnittstelle eines Texteinbinders (http://www.oe2tzl-atv.at/Videozubeho...v-zubehor.html) bringen. Jetzt meine Frage: Ist das direkt möglich ohne zuerst über den PC zu gehen und wenn ja, wie?
    Der Sensor ist übrigens ein Pulsoximeter.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    ferd. Waldmüllerg. 7/2
    Alter
    31
    Beiträge
    456
    Naja, die große Frage ist:

    Was gibt mir der Bio-sensor für einen Rückgabewert?

    Weil, wenn es digital arbeitet, dann kannst du ganz einfach einen µC (Microcontroller; z.B.: PIC16F688X) dazwischenschalten und diese dann schön ruhig auswerten und an die RS323-Schnittstelle schicken. Schickt dir aber der Sensor einen Analogen wert, musst du diesen vorher durch einen A/D-Wandler jagen um es dann mit einem µC auswerten zu können.

    Ich hoffe, der Text ist verständlich . Und was ist eigentlich ein Pulsoximeter???

    MfG
    Mobius

  3. #3
    Takeo
    Gast
    Hi!
    Danke erstmal für die schnelle Antwort (ich geb's ehrlich zu - so schnell habe ich sie nicht erwartet *staun*).

    Ein Pulsoximeter mißt den Puls und den Sauerstoffsättigungswert des Probanden.

    Ich werd mich mal umschauen...

    Danke nocheinmal...

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •