-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wie Samsung Handy Akku ohne Samsung Lader laden?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    49

    Wie Samsung Handy Akku ohne Samsung Lader laden?

    Anzeige

    Hallo.
    Es geht um folgendes:
    Bei meinem Samsung Handy, einem SGH-J800 ist das ladegerät kaputtgegangen, und ich brauche das Handy.
    Der Akku ist ein Original Akku, Typ AB463651BE .

    Er hat 3 Anschlüsse. Das gibt nun 2 möglichkeiten auf: 1. Nur 1-Wire ID Chip drinn, und Ladechip im handy, oder ID und 1-Wire laderegler, Handy reicht nur 5V weiter.

    Wie würdet ihr den Laden?
    Ich kann ihn auch an ein Lithium- Ladegerät hängen, da habe ich eins. Wobei dann: Lipo oder Li-ion Lademodus? Spannung steht drauf 3.7V ( Lipo indiz ), aufschrift Li-ion, und form, eben halt flach und an den seiten rund, wie Li-po. Was ist es denn nun?

    Ach ja, und bevor einer kommt: Das ist aber Gefährlich! Ich weiss bescheid, wie Lithium akkus knallen können. Deswegen werde ich den dann auch nur im freien laden. Und unter aufsicht.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    ich würd das lade gerät reparieren bzw austauschen meistens ist es kabel bruch. wenn nicht dann nehm dir ein x belibiges netzteil (nagut sollte bissel über 5 V liegen) und nen 5 V festspannungsregler anbauen denn das handy geht ja auch mit 5V vom USB ähm unter aufsicht das sieht man wenigsten wens knallt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    ist das ding USB ladefähig oder so?

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    49
    Es geht mehr um den Stecker. Hätte ich da einen, hätte ich keine Hemmungen gehabt, das an den USB vom PC zu hängen ( Ist ja spannungsstabilisiert und die anderen Handyladegeräte spucken ja auch 5V aus. Aber was dann wie am akku ankommt, das weiss ich nicht.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hi,

    4,90€ für das Datenkabel
    da lohnt der Selbstbau gar nicht. Zur Not noch ein 5V-NT dazu...
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    49
    Hab ich auch schon festgestellt. Reiseladegerät für 3, Euro.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •