-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Alarmschleifen und Optokoppler

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.02.2004
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    30
    Beiträge
    222

    Alarmschleifen und Optokoppler

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe eine kleine Frage zu Optokopplern.
    Am besten schildere ich euch mal das gegebene:

    Ich habe einen leeren Schaltschrank in dem momentan rund 60
    Kabelpaare reinlaufen. Jedes Kabelpaar ist an einem Endschalter
    angeschlossen. Die Endschalter sind in Türen und Fenster im ganzen
    Haus verbaut. Aus diesem Grund liegt die Kabellänge teilweise wohl
    bei über 20m.

    Ziel ist es nun diesen Schaltschrank mit leben zu füllen. Da ich in
    Sachen Elektronik ein bischen unbedarft bin, habe ich mich nach
    fertigen Eingabekarten umgesehen.

    Dabei bin ich auf dieses Produkt gestoßen.
    http://horter.de/i2c/i2c-eingabe/eingabe_1.html

    Damit könnte ich die Alarmschleifen elegant per I2C abfragen.

    Da nun der grobe Sachverhalt geklärt ist kommen wir zu eigentlichen
    Frage:
    1.) Welche Spannung und welcher Strom sollte ich durch die Schleifen schicken damit keine Störungen auftreten. (12V, wieviel mA pro Schleife?)
    2.) Sollte ich die einzelnen Schleifen einzeln absichern?
    3.) kann ich die Schleifen direkt an den PC847 anschließen?

    Ich freue mich schon über Antworten.

    MfG, nux
    <p align="center">+++ Lerne die Regeln, dann weißt du, wie man Sie richtig bricht +++</p>

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    1 Du brauchst für den Betrieb dieser Karte 5V, die kannst du auch für die Schleifen nehmen.
    2 Die Schleifen sind durch die Widerstände kurzschlussfest.
    3 Diese Frage verstehe ich nicht. Der Anschluss ist durch die Klemmen gegeben.

    Wie willst du die Signale der Karten weiterverarbeiten?
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.02.2004
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    30
    Beiträge
    222
    Danke für deine schnelle Antwort:

    Dass ich für den Betrieb der Karte eine Spannungsversorgung von 5VDC benötige ist mir klar.

    Ich möchte für den Strom den ich durch die Schleifen schicke jedoch einen anderen Stromkreis verwenden. Ich hab da an ein 12 oder 24VDC Hutschinennetzteil gedacht.

    Die Frage die sich mir stellt ist folgende:
    Wie hoch muss der Strom bemessen sein der durch die Schleife (quasi durch ein 50m langes Kabel) fließt, damit keine Störungen auftreten.

    Reichen da 10mA bei 24VDC oder doch lieber 100mA?

    Habe ich mich jetzt dazu entschlossen X mA durch die Schleife zu schicken muss ich ja den Vorwiderstand vor dem Optokoppler entsprechend anpassen, damit ich ihn nicht grille. Das bereit mir grad noch ein bischen Kopfzerbrechen.

    MfG, nux
    <p align="center">+++ Lerne die Regeln, dann weißt du, wie man Sie richtig bricht +++</p>

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Da der Strom durch den Optokoppler der gleiche ist wie in der Schleife, sind die Widerstände vorgegeben. Steht alles im Datenblatt der Karte.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.445
    VdS konforme Alarmanlagen haben in den Alarmschleifen folgende Werte.
    Stromaufnahme (Ruhe/ausgelöst): 5 mA Ruhe, 17 mA Alarm
    Betriebsspannung: 12 V/DC
    Frequenzbereich: 120 kHz

    In den Alarm und Sabotagelinien werden sowohl Spannung, Strom und Frequenz überwacht.
    Damit lassen sich vielfältige Sabotageversuche und Alarmauslösung detektieren.
    12V wird genommen da eine Vielzahl an 12V Batterien am Markt erhältlich sind. So kann selbst bei kappen der Stromversorgung noch für einige Stunden überwacht und signalisiert werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •