-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: DruckloserSchalter

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    25
    Beiträge
    55

    DruckloserSchalter

    Anzeige

    Hey leute

    also ich baue gerade ein Projekt, und ich hab mir gedacht es wäre kuhl wenn der schalter drucklos wäre , außerdem könnte ich mir damit mein verständnis vergrößern ;D

    also das ganze ist mit einem ATMEGA 32 gesteuert und ich hänge den entstandenen Taster dann an einen I/O Pin als Input definiert, um jetzt den Taster zu benutzen habe ich gedacht man könne die körper eigene spannung benutzen, da diese ja zu gering ist um sie über den µC zu messen habe ich an eine Transitor Verstärkung gedacht, .. sollte mit mir auch funktonieren wenn ich an meinen µC ne LED angeschlossen habe (Blau *gg*) und die über einen Transistor (Basis - AVR, Collector +5V, Emitter GND) schließe und den Output auf Low setze leuchtet sie nicht (auf HIGH schon D und wenn ich sie dann LOW berührere(den Kontakt am Vorwiderstand) glimmt die LED leicht auf,... allerdings nicht voll also müsste der Transistor in dem Zustand nicht gesättigt gewesen sein,

    Wenn ich jetzt also den Schalter baue... gehe ich dann mit 2 Transitoren her? setze die Collector auf VCC hänge vom ersten Transistor den Emitter an die Basis vom 2ten und den Emitter vom 2ten dann als Input Pin an den µC oder? die verbleibende Basis sollte ich dann an ein Metall Gehäuse führen (Taster) und wenn ich das dann berühre dann sollte ein Strom in den µC gehen oder? kann es dann nicht zur Überlastung des Pins kommen falls die Verstärkung zu stark ist ??? (2 mal verstärkt)

    LG Gregor

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    Wenn ihr schon Anglizismen verwenden wollt, dann schreibt sie wenigstens richtig.
    Deinen ganzen Beitrag habe ich mir nicht angetan, er verwirrte mein Auge.

    http://www.mikrocontroller.net/topic/15276
    http://www.luedeke-elektronic.de/pro...oducts_id=1872
    Guck Dir die pdf an.

    Google hilft, da braucht man fast nichts mehr selber denken.
    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •