-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Problem mit Print + CR

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Schifferstadt
    Alter
    35
    Beiträge
    318

    Problem mit Print + CR

    Anzeige

    Hallo,

    ich möchte ein XBee Modul konfigurieren. Dazu muss ich über die serielle Schnittstellen "+++" jedoch ohne CR senden. Ich dachte das kann ich mit einem Semikolon unterbinden, aber es geht nicht. Das Xbee sollte mit "OK" antworten, was es aber nicht macht. Wenn ich das Xbee an den PC hänge und mit einem Terminal "+++" sende, dann geht es. Ich brauch auf der Tastatur nur 3x hintereinander + drücken und schon kommt "OK". Ich steh momentan voll auf dem Schlauch und weiß nicht weiter. Arbeiten tue ich mit Bascom 1.11.9.4. Kann mir jemand diesbezüglich helfen ?

    Gruß Kay

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Der Code von deinem Print-Befehl wäre nicht schlecht gewesen.

    However,

    PRINT "+++";

    MUSS gehen
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Schifferstadt
    Alter
    35
    Beiträge
    318
    Hi,

    ja genau so sende ich das auch Print "+++";

    Komisch. Naja, muss halt weiter probieren.

    Danke Gruß Kay

  4. #4
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Vielleicht geht's darum, dass du die Antwort nicht mitkriegst. Zeig doch den Code her, das kann doch nur ein Hoppala sein.

    Oder das Übliche: Baudrate, Quartz etc.

    Häng stat des Xbee doch das window-Terminal an, und schau ob die "+++" da rauswachsen (ohne crlf)
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Schifferstadt
    Alter
    35
    Beiträge
    318
    hi,

    es funktioniert jetzt. War mein Fehler. Mann sollte laut Datenblatt bis zu 2 Sekunden warten, bevor man ein weiteres Kommando schickt. Das habe ich nicht gemacht und so bekam ich auch keine Antwort vom Xbee.

    Danke für Deine Hilfe

    Gruß Kay

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •