-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rp6 Encoder- oder Motorstörung (Vista 32bit)

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Alter
    39
    Beiträge
    2

    Rp6 Encoder- oder Motorstörung (Vista 32bit)

    Anzeige

    Hi Leute,... helft mir bitte weiter...
    Ich habe mir den RP6 von Conrad angeschafft, möchte mit ihm experimentieren und hab den selftest laufen lassen.
    Nun wird mir immer der im Anhang stehende Fehler ausgegeben, aber die Motorleitungen sind i.O., das Ding ist neu, habs gerade umgetauscht wegen dem selben Fehler und alles dreht sich leicht, ich weiss nicht weiter...
    Vielleicht habt ihr schon Erfahrungen gesammelt die mir evt. weiterhelfen, vielen Dank für eure Antwort.

    Jean.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Im Thread "ich habe ein Problem" war ein ähnlicher Fehler.
    Ein Zitat von Dirk:
    Ok, der Selbsttest hat gezeigt, dass mit deinem linken Antrieb etwas nicht stimmt.

    Du must also die Drehgeber justieren.

    Dazu brauchst du von der RP6-Homepage die Doc-Seite:
    http://www.arexx.com/rp6/html/de/docs.htm

    Da findest du "RP6 Drehgeber justieren (20071219)"
    Das lädst du dir runter und machst alles genau wie beschrieben.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Hamburg
    Alter
    39
    Beiträge
    2

    Vielen Dank Dirk!

    Moin Dirk,
    ich hab mir die Datei geladen (Motorencoder justieren-RP6) und werde sie bis zum WE abarbeiten, wünsch mir Glück! [-o<

    Das ging echt fix mit einer Antwort, ich bin begeistert und meld mich, vielen Dank!

    Ciao...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •