-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Servo Drehwinkel

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    120

    Servo Drehwinkel

    Anzeige

    Hallo

    Hab diesen Servo:
    http://shop.conrad.at/ce/de/product/233751/

    Kann über die Servo-Ansteuerung in Bascom (Wert von 50-150), den Servo allerdings nur um ca. 90° drehen.
    Der sollte doch eigentlich bis 180° gehen.

    Kennt jemand dieses Problem? oder ist der Servo defekt?

    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    1.544
    Hallo Lync,

    Ich habe die gleichen hier zuhause (20 stück :-D).
    Mir ist noch nie aufgefallen, wie weit die sich drehen lassen.
    Aber ja, mit der Hand lässt er sich auf jeden Fall um 180° drehen.

    Zeig doch mal deinen Bascom-Code, den soweit ich weiß haben hier nicht so viele User eine Glaskugel

    Gruß
    Chris

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ikarus_177
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Grein
    Alter
    24
    Beiträge
    601
    Dann versuch doch mal andere Werte als von 50-150 und taste dich langsam an die Endanschläge heran.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    120
    der code:
    Code:
    $regfile = "m32def.dat"
    $crystal = 16000000
    $baud = 9600
    
    Config Portb.0 = Output
    
    Config Servos = 1 , Servo1 = Portb.0 , Reload = 10
    Enable Interrupts
    
    
    Do
    
    Servo(1) = 150
    
    Waitms 1000
    
    Servo(1) = 50
    
    Waitms 1000
    
    Loop
    Also kann ich auch kleinere/größere Werte also die 50/150 verwenden?
    Dachte damit würde der Servo beschädigt werden, weil überall sthet ein Wert von 50-150.

    mfg Lync

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ikarus_177
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Grein
    Alter
    24
    Beiträge
    601
    Nicht jeder Servo hält sich genau an die Spezifikation, dass 1,5ms der mittlere Ausschlag ist. Beschädigt wird der Servo nur dann, wenn er gegen den Endanschlag fährt, und das über eine längere Zeit, da spielt auch die Qualität der Elektronik und des Motors (Blockierstrom) eine Rolle.

    Viele Grüße
    ikarus_177

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •