-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: USB AVR Lab Erstes mal nutzen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    234

    USB AVR Lab Erstes mal nutzen

    Anzeige

    Hallo, hab seit eben hier das USB AVR Lab 3.0
    Hab gleich das Quarz eingelötet. Als ich es angeschlossen habe, leuchtete die LED dauerhaft rot, hab dann manuell den Pfad zum Treiber eingegeben das funktioniert jetzt auch. Als Firmware habe ich die STK500v2_1.7 geflasht.
    Was ich wissen will ist welche Einstellungen ich jetzt im Bascom-Avr vornehmen muss damit ich Programme flashen kann.
    Naja bin was das angeht, noch Anfänger.

    LG Fabian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Ein Thread von beiden ist unnötig
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    234
    Wegen der Forenüberlastung gabs den Error, als der weg war waren 2 Threads da

    LG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    195
    http://www.ullihome.de/index.php/USB...00v2/de#Bascom

    2 Threads und eine PN trotsdessen das auf der Website wie auch im USB AVR Lab Tool steht was man in Bascom einstellen muss ?

    lg
    Christian

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    234
    Ok, das funktioniert jetzt. Wenn ich das Programm jetzt flashen will kommt das Fenster "STK 500 Options" Was stell ich da ein?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •