-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Langsamer starker nicht zu großer Servo

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.12.2005
    Alter
    87
    Beiträge
    86

    Langsamer starker nicht zu großer Servo

    Anzeige

    Ich [glow=red:7444892adc]suche[/glow:7444892adc] nach einem Servo für meinen Roboterarm.
    Anforderungen:
    • >20kg/cm Stellkraft
      <1.5 sec Stellzeit
      normale Größe dh. ähnlich (L x B x H) 41 x 20 x 42 mm
      Gewicht: so 50g

    Normale Servos haben aber:
    • 3kg/cm Stellkraft
      0,1sec Stellzeit

    ich bräuchte also ein Servo mit besserer Übersetzung (10x mehr). Ein Umbau würde bedeuten, dass der Servo nicht mehr seine normale Größe hat.
    Teure Servos haben zwar meine Stellkraft aber so schnell wie die sind brauch ich die garnicht, deswegen will ich auch nicht soviel dafür bezahlen.

    Vllt kann mir ja jemand helfen. oder mich auf ne Idee bringen doch noch einen Umbau zu wagen.

    Danke schonmal =D>

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    Kiel
    Alter
    31
    Beiträge
    60
    Sowas wirds wohl nicht geben. Modellbau-Servos sind darauf ausgelegt schnell zu stellen.
    Bei ebay gibts high-power Servos bis ca. 15kg/cm, die könnte man ja auch langsam ansteuern.

    An sich sind Schritmotoren für sowas besser geeignet: kein Getriebe, was kaputt gehen kann und schaffen locker das Drehmoment bei der Geschwindigkeit, sind allerdings auch deutlich größer.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.12.2005
    Alter
    87
    Beiträge
    86
    ja. gut. mein Projekt hab ich eh schon umgekippt. wollte einen bot bauen der sich mit seinem arm auf eine stufe heben kann. wäre interessant geworden. aber auch mechanisch zu kompliziert denke ich.

    aber danke für die antwort.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Ist nicht zu kopliziert. Habe irgendwo einen Roboter zum Treppensteigen gesehen. Ich schaue einmal

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.12.2005
    Alter
    87
    Beiträge
    86
    ja gut ohne servo umbau nicht komliziert doch dann muss ich mir auch 20kg/cm Servos leisten.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Habe leider nichts gefunden.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    45

    servo

    Ich ganz neu hier in dem Forum un kann sein dass ich jetzt ne dumme Frage stelle, aber könnt ihr die bitte trotzdem beantworten

    Wie kann ich einen Servo langsamer machen ohne Großen aufwand?
    Einen Servotester dazwischen schließen den man langsam einstellt??

    Danke für die Antworten

    Lg Fabian

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    45
    also es soll so gebaut werden, das ich es mit einer rc fernbedienung bedienen kann

  9. #9
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Mehr Drehmoment erhält man auch wenn man hinter dem Servo noch zusätzliche Getriebestufen einbaut. Allerdings muss man dazu das Servo "hacken" und das Poti direkt an der Ausgangswelle der letzten zusätzlichen Getriebestufe befestigen:


    http://www.youtube.com/watch?v=IpIFPm5fswY

    So kann man Servos generell verlangsamen, auch wenn man das höhere Drehmoment nicht braucht. Wenn man weniger als 180° Drehbereich benötigt kann man das Zwischengetriebe auch ohne Servohacken verwenden:
    http://www.youtube.com/watch?v=O1G1xVg6CcU
    http://www.youtube.com/watch?v=tyrWcdcTarI

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    45

    servo

    Erst mal danke für die schnelle Antwort.

    An das mit dem Getriebe habe ich auch schon gedacht aber dafür bräuchte man wieder Zahnräder...
    Die Kraft von den Servos schickt in dem Sinne

    Nochmal aucf meine erste Frage zurück: könnte man einen servotester dahinter schalten oder einen anderen baustein den man selber leicht bauen kann

    Wie ist das genn bei den ganzen anderen Roboterarmen( z.B. Youtube ) da sind auch direkt die Servos die gelenke und die drehen sich auch langsam ??

    MfG Fabian

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •