-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: PC und asuro/Yeti-IR-Transceiver

  1. #1

    PC und asuro/Yeti-IR-Transceiver

    Anzeige

    Hallo,

    nachdem ich nun den asuro/Yeti-IR-Transceiver habe, und ihn an den PC anschliessen,
    und mit einem selbstgeschriebenen C-Programm in Betrieb nehmen will,
    finde ich nichts, wo das beschrieben wird.

    Zur Info: Ich möchte mit dem PC und RP6 über IR kommunizieren.

    Wenn ich den Transceiver über USB anschließe, brauche ich da noch einen Treiber,
    oder wäre es meine Aufgabe, alles selbst zu programmieren?
    Wenn ja, gibt es irgendwo eine Dokumentation, wie das anzugehen ist?

    Gruß Gerd

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Der Transceiver meldet sich beim PC als virtuelle serielle Schnittstelle an. Den Treiber dafür gibt es hier:
    http://ftdichip.com/Drivers/VCP.htm

    Dann kannst du ihn benutzen wie eine ganz normale serielle Schnittstelle.

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Den Treiber für den USB-Transceiver gibt es auch bei arexx (unter Roboter/asuro/software). Grundlagen zur IR-Kommunikation mit dem RP6:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=32585

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •