-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Parallele Daten auf die RS232 schnittstelle

  1. #1
    z-domi
    Gast

    Parallele Daten auf die RS232 schnittstelle

    Hallo,

    Ich habe ein kleines Problem: Ich würde gerne eine Schaltung haben in der ich 8-Bits Anlege, diese über das setzen eines 9-ten inputs bestätige und die dann per RS232 mit einer bestimmten Baud-Rate (kann ja fest über einen Baustein definiert sein) verschickt werden.

    Weil ich aber ein Elektronik neuling bin, bräuchte ich etwas Starthilfe und vor allem Ideen...

    Vielen Dank,
    Dominique

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    83
    Hallo z-domi,

    was Du brauchst ist ein Schieberegister.
    Das Ding kann Daten parallel einlesen und seriell ausgeben (geht auch umgekehrt.
    Das Signal zur Bestätigung der Daten (daß sie korrekt anliegen) gibt es auf der Parallelen Schnittstelle schon. Es heist STROBE.
    Du kanst auch hergehen und die Daten mit einem Mikrokontroller Parallel (8Bit) von einem Port in den Akku einlesen und an der Seriellen Schittstelle vom Mikrocontroller ausgeben lassen. - Das dürfte wohl das einfachste sein.

    Ciao
    Patrick
    HAVE A NICE DAY

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •