-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: IR-Bandbreite verändern?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    49

    IR-Bandbreite verändern?

    Anzeige

    hi,
    lässt sich die Bandbreite für den Empfang am/im Roboter programiertechnisch auf 1200 runterschrauben? (Nur für den Start/Das Programm also nicht permanent)

    mfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Nur in dein eigener geschrieben program oder wen du den lib andert. Hyperterminal oder ahnliches program mus dan auf diesen baudrate eingestellt werden. Aber den bootloader muss immer mit 2400 baud hex daten geliefert werden.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    49
    Das bootloader stört mich nicht^^
    Es geht darum das der Roboter nicht mit 2400er Bandbreite sondern mit 1200er Bandbreite Daten empfangen soll =) (wegen fernbedienung).

    Gibst du mir nen Tipp wie ich das anstell?

    mfG

  4. #4
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    1200 Baud sind kein Problem. Hier ein Beispiel für 1200, 7, 2, none (für eine serielle Maus):

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...=258757#258757

    Infos zu anderen Baudraten/Setups im Datenblatt des ATMega8:

    http://www.atmel.com/dyn/resources/p...ts/doc2486.pdf

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Niederlanden
    Beiträge
    1.167
    Ich hab das selbst noch nicht ausprobiert. Aber hab den Atmega8 datebuch komplet durchgelesen. Du muss ein bestimmte wert in das UBRR register speichern (formel steht auch drin, aber 416 dezimal sollte meist genau sein), genau so wie das im Init im asuro.c gemacht wird.

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    49
    Danke, mit Seite 151 im datasheet + dem link bekomm ich das zam
    Ich editiers dann rein =)

    mfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •