-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Befehl nur bestimte zeit lang ausführen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    76

    Befehl nur bestimte zeit lang ausführen

    Anzeige

    Hallo,
    wie krieg ich das hin das der RP6 die funktion nur solange ausführt wie die bedingung eintrift?
    Code:
    #include "RP6RobotBaseLib.h"
    int main(void)
    {
    initRobotBase();
    
      
    startStopwatch1();
    writeString_P("\n\nKleines ADC Messprogramm...\n\n");
    powerON();
    while(true)
    {
    if(getStopwatch1() > 300) // Alle 300ms...
    {
    writeString_P("\nADC1:");
    writeInteger(adc1, DEC);
    writeString_P("\nADC0: ");
    writeInteger(adc0, DEC);
    writeChar('\n');
    
    setStopwatch1(0); // Stopwatch1 auf 0 zurücksetzen
    if( adc0 < 640)
    					{
    						
    
        
    	moveAtSpeed(70,30);
    					}
    					
    					
    					
    					if( adc0 > 800)
    					{
    						
    
        
    moveAtSpeed(30,70);
    	
    					}
    					
    					if( adc1 < 450)
    					{
    						
    
    moveAtSpeed(70,70);
    	
    					}
    					
    					
    					if( adc1 > 920)
    					{
    						
    moveAtSpeed(20,20);
    	
    					}
    					
    						
    					
    					
    						
    					
    
    
    }
    
    
    task_motionControl();
    task_ADC(); // Wird wegen
    } // aufrufen! Dann sollte man aber readADC nicht
    return 0; // mehr verwenden!
    }





    ich hab noch ne frage:
    Code:
    if( adc1 > 729 AND adc1  < 730 )
    					{
    						
    
    move(000, FWD, DIST_MM(500), true);
    	
    					}
    was is da falsch?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Zum 2. Teil hab ich ne Idee:
    Die Bedingung " adc1 > 729 AND adc1 < 730" ist unsinn.
    Lies sie Dir nochmal in Ruhe durch:
    Er soll also etwas machen, solange adc1 größer als 729 (also 730 und mehr) und kleiner als 730 (also 729 und weniger) ist. Das schließt sich gegenseitig aus. Diese Bedingung ist NIEMALS wahr.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    76
    Zitat Zitat von thewulf00
    Zum 2. Teil hab ich ne Idee:
    Die Bedingung " adc1 > 729 AND adc1 < 730" ist unsinn.
    Lies sie Dir nochmal in Ruhe durch:
    Er soll also etwas machen, solange adc1 größer als 729 (also 730 und mehr) und kleiner als 730 (also 729 und weniger) ist. Das schließt sich gegenseitig aus. Diese Bedingung ist NIEMALS wahr.
    stimmt naja die funktion sollte eigentlich nen bestimten bereich sein also das er bei 729 bis 735 eine bestimmte sache ausführt.
    lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •