-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Problem der Reibung beim justieren und verschieben

  1. #1

    Problem der Reibung beim justieren und verschieben

    Anzeige

    Hallo Leute

    Ich hab folgende Frage/Problem:

    Ich sitze gerade an einer Studienleistung. Die ersten 2 zu beantwortenden Fragen bzgl. dem neusten Stand der Nano-/Mikro-Positioniertechnik, und die Beschreibung möglicher Antriebseinheiten (z.B. Piezo-Linearmotoren, Schrittmotoren (mit Mikroschrittsteuerung), Servomotoren etc.) speziell deren Aufbau und Steuerung, sowie deren prinzipbedingten Vor- und Nachteile, habe ich abgehackt.

    Bei der dritten Frage komm ich jetzt aber nicht weiter. Ehrlich gesagt ich hab nicht mal nen Ansatz:
    3.Erläutern Sie (kurz) das Problem der unterschiedlichen Reibungszustände bei kleinsten Justierungen bzw. Verschiebungen.

    Ich denke Frage 3 ist bezogen auf Antriebseinheiten.

    Könnt ihr mir bei der Beantwortung der Frage helfen?
    Ich bin im 2. Semester.

    Rambo3

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.378
    wenn du nen schweren karton hast und den schieben willst, was fällt dir da auf ? ^_^ stichwort "reibungsarten"

  3. #3
    Wenn ich einen Karton habe, und den verschieben möchte dann muss ich eine gewisse Kraft aufwenden damit der Karton sich überhaupt das erstemal von der Stelle bewegt. Anders gesagt, ich muss die Haftreibung überwinden. Danach muss ich nur noch mit der Gleitreibung ziehen/schieben, denn es gilt:
    Gleitreibung<=Haftreibung

    Meinst du etwa, dass es für die Antriebe zu ruckartigen Bewegungen kommen kann bei dem Übergang von Haftreibung zu Gleitreibung?

    Rambo3

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.378
    100 punkte ^^ für den kandidaten (hehe lol weniger als 15 zeichen darf man garnet schreiben XD)

  5. #5
    Juhu, 100 Punkte für mich
    Danke für den Hinweis.

    Rambo3

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Hi,

    der fremdwortbewanderte bzw. -gierige Fachmann spricht auch von Stickslip-Effekt, gibts unspektakulärer und als Ausdruck kaum bekannt als Haftgleiteffekt.

    Hier ist eine gute Erklärung:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Stick_Slip
    Ciao sagt der JoeamBerg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •