-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Frage zur Drehzahlmessung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317

    Frage zur Drehzahlmessung

    Anzeige

    Hallo,

    ich bin gerade dabei in einem Projekt eine Drehzal zu erfassen und möchte daraus mittels eines Umfangs (z.B. in mm) eine Geschwindigkeit zu errechnen.
    Die Erfassung der Drehzahl ist mit einem guten Beispiel aus dem Wissensbereich http://www.rn-wissen.de/index.php/Be...mit_RN-Control auch bereits umgesetzt.
    Dieses Beispiel habe ich auf eine Taktgeschwindigkeit von 8MHz und die Ausgabe auf einem LC-Display angepasst.
    Funktioniert so weit gut.

    Mein Problem ist nun das ich bei der umrechnung in KMH bzw. später ggf. MPH mit dezimalen Zahlen zu tun haben werden.

    Hier mal meine Berechnungen und Variablendeklarationen aus dem Quelltext:

    Code:
    Dim Zaehlerirq0 As Long
    Dim Impulseprosekunde As Long
    Dim ImpSek as Long
    Dim Impulseprominute As Long
    Dim Umdrehungenprominute As Integer
    Dim KMH as Double
    Dim KMHhilfs as Long
    Dim Spur as long
    
    ***
    
    Do
       ImpSek = Impulseprosekunde
       Spur = 1639 / 1000000  'Umrechnung von mm auf Km
    
       Impulseprominute = ImpSek * 60
       Umdrehungenprominute = Impulseprominute / Markierungenproscheibe
       KMHhilfs = ImpSek * 3600
       KMH = KMHhilfs * Spur
    
    ' Anzeige auf Display
       Locate 1 , 1
       LCD "Impulse Sek:        "
       Locate 1 , 14
       LCD ImpSek
       Locate 2 , 1
       LCD "Umdreh. Min:        "
       Locate 2 , 14
       LCD Umdrehungenprominute
       Locate 3 , 1
       LCD "KM/h       :        "
       Locate 3 , 14
       LCD KMH
       Wait 2
    
    Loop
    
    ***
    Wie kann ich am besten evt. auch Resourcenschonend die Geschwindigkeit aus meiner ermittelten Drehzahl die Geschwindigkeit errechnen?

    Danke schon einmal für die Hilfe
    mfG Henry

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Hallo,

    ich habe noch einmal ein wenig im Forum geforscht und habe meinen Fehler gefunden.
    Ich muss statt Long und Double einfsch Single verwenden und schon läuft es.
    Mit Fusing(...) kann ich das ganze auch noch schön formatieren, klappt jetzt ganz gut
    mfG Henry

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •