-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: rs232 fumk übertragung in beide richtungen!?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    NRW / Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    100

    rs232 fumk übertragung in beide richtungen!?

    Anzeige

    hallo,

    ich arbeite jetzt seit einiger zeit mit c-c1 und stoße jetzt in der robotik auf das problem die RS232 daten der c-c1 in beide richtungen auf mein notebook zu übertragen. bis jetzt wurde ich im netz lieder nich fündig, ich habe einige schaltungen gefunden, diese sind aber meist nur für eine richtung oder extrem teuer.

    deswegen meine frage, hat da schon einer erfahrungen mit, vieleicht sogar einen kompletten bauplan? vieleich über eine methode ohne diese sau teuren module von conrad?!

    in bin für jede anregung sehr dankbar.
    natürlich werde ich wenn ich eine schaltunge gefunden habe hier einen kleinen bericht dazu abgeben.

    edit: das wichtigste glatt vergessen, das ganze soll per funk gehen.

    mfg
    michael

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.11.2003
    Alter
    41
    Beiträge
    19
    Du willst die Daten per Funk übertragen? Per Kabel dürfte es ja kein Problem sein!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    NRW / Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    100
    ups ^^ das wichtigste glatt vergessen, natürlich meine ich per funk!

    ich mach mal nen edit.

    mfg
    michael

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.11.2003
    Alter
    41
    Beiträge
    19
    Schau auch mal in den Beitrag http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...hp?p=1845#1845

    Da geht es zwar um den Roboter CCRP5, aber im Grunde ist es das gleiche. Benutzt ja auch die C-Control I

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    NRW / Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    100
    hmm... eben war noch nicht ganz klar worums da eigenlich geht, aber jetzt sieht das schon sehr viel besser aus, ich denke ich werde mich mal an den thead halten

    danke

    mfg
    michael

  6. #6
    Gast
    Kennt Ihr eigentlich schon diese Schaltung:

    http://www.wieselsworld-online.de/themen/px01x007.htm

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    NRW / Aachen
    Alter
    30
    Beiträge
    100
    hi gast,

    das is das fast genau das ws wir vor haben, wir wollen das ganze nur in 2 richtugen

    d.h. senden und empfangen,
    somit sollte auch , wenn ich nciht ganz irre, eine programierung per funk möglich sein!

    mfg
    michael

  8. #8
    Gast
    Nur die dort verwendeten Teile sind nicht billig
    http://www.wieselsworld-online.de/themen/px01x006.htm

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •