-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Mehrere Senoren --> Eine Schnittstelle

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    12

    Mehrere Senoren --> Eine Schnittstelle

    Anzeige

    Hallo.

    Ich möchte gerne mehrere Sensoren, welche alle z.B. über den I2C - Bus auslesbar sind, über einer Schnittstelle mit dem Computer verbinden.

    Am liebsten wäre es mir über WLan oder Bluetooth.

    Ich habe mir diese WLAN-Schnittstelle ausgesucht:
    http://avisaro.eshop.t-online.de/epa...roducts/W20511

    Nun weis ich aber nicht ob und wie ich Daten mehrerer Sensoren über diese Schnittstelle verschicken kann.

    Da ich noch nie soetwas gemacht habe richte ich mich mal an euch

    besten Grüße

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.545
    Bei I2C kann nur Teilnehmer senden. Die Slaves senden normalerweiße nur dann, wenn der Master sie anspricht. Der Master wäre in deine Fall der PC (Funkmodul)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.09.2004
    Beiträge
    264
    Ich würde die Sensoren an einen kleinen Microcontroller anschließen. An diesen Controller kann man dann einfach seriell ein Bluetoothmodul anschließen und die Daten seriell zu einem PC schicken.

    mfg

    Stefan

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    1.065
    Diese Variante mit einem Sensor-Controller, der dann die Kommunikation zwischen den Sensoren und dem Wlan überbrückt, halte ich auch für die Beste.
    Du kannst die Hardware-Module für I2C benutzen und damit schnelle Übertragungen erreichen, und der Controller könnte eine Menge arbeit abnehmen. Über Steuerbefehle könntest du dann einzelne oder alle Sensoren auslesen lassen, neue Sensoren hinzufügen, Schwellwerte einstellen, die der Controller überwachen und melden soll, etc.
    Ausserdem kannst du dann mit einem Codeblock verschiedene Schnittstellen Richtung PC erstellen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    Zitat Zitat von 021aet04
    Bei I2C kann nur Teilnehmer senden. Die Slaves senden normalerweiße nur dann, wenn der Master sie anspricht. Der Master wäre in deine Fall der PC (Funkmodul)
    Das stimmt so nicht: senden darf nur der Master - die Slaves werden vom Master gelesen. Sie senden nicht
    Ich programmiere mit AVRCo

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.545
    Aber der Slave sendet etwas zurück, wenn der Master vom Slave etwas anfordert.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    Nein. Der Master liest vom Slave - der Slave sendet nicht.
    Ich programmiere mit AVRCo

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Wien
    Alter
    20
    Beiträge
    49
    hab mich mit I2C auch ne weile gespielt.
    eeprom schaffte ich auszulesen nen andren µc im slave betrieb (beibe hardware i2c) nicht.
    weiß vielleicht jemand, was ich außer pull up´s und scl, sda noch zu beachten habe?

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    55
    Hm ... vielleicht ein paar Bemerkungen dazu :
    -Datenmenge der Sensoren (sample frequenz, Anzahl Bits) ?
    -Auslesen mit z.B. Mikrocontroller (je nach Anwendung)
    -Gelesene Bits konvertieren, z.B. ins Hex-Format und dann über UART Zeichenweise senden; mittels terminal Programm können die Daten am PC empfangen werden
    -Datenmenge, die am PC (via funk) ankommt/ ankommen soll ?Mit UART im Bereich ~115k/230k; ggf. Daten puffern und offline vom uC übertragen; noch besser direkt dort serialisieren.

    Was ist denn die geplante Anwendung ?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •