-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: LED MATRIX

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    22

    LED MATRIX

    Anzeige

    Hallo Freunde ich habe wieder so eine Dumer Frage

    als es geht hier LED Matrix, nach meine Logig, ist nicht möglich einzelne LED durch Matrix system zu steuern, wenn ich eine Seite saft gebe, leuchtet ja gesamte line (Sehe bild).
    kann man mir mit einfachen Worten beschreiben, wie diese Matrix Funktioniert und gezielt die einzelne LED funktioniert?

    Rot Markierte LED's sind gewünscht aber Blau Markierte LED's Leutet auch, oder?
    Gruss Beta

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Was für ein Bild meinst du? Bei einer Matrix kann man schon jede Led einzeln steuern. Man hat einen Transistor für jede Zeile und einen Transistor für jede Spalte. Hier gibt es zB eine Matrix. http://stefan-buchgeher.info/elektro..._ledmatrix.gif
    Wenn du jetzt bei "STD1" und bei "MIN5" eine Spannung anlegst leuchtet D2

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    Siegen, Germany, Germany
    Beiträge
    441
    ja kann man.
    Das Zauberwort heißt "Multplexing". Es werden immer Zeilen und Spalten zusamengefasst und diese dann im Millisekunden Takt angesteuert.

    Wenn du danach googelst, dann wirst du da einiges zum lesen finden

    http://de.wikipedia.org/wiki/Multiplexer
    http://de.wikipedia.org/wiki/Multiplexverfahren
    liebe Grüße
    Der Daniel
    -
    Meine Projektseite:
    http://projects.weber-itam.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    es gibt nur ein problem wenn man mehrere Led gleichzeitig ansteuert aber das kann man ja vermeiden also immer nur eine anschalten und die andern zeitversetzt

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    22
    Sorry freunde ich habe Bild gehabt, aber konnte ich nicht laden
    Bild seht genau so aus wie diese Link von 021aet04,
    wenn ich STD1 und MIN5 spannungs gebe, ist ja Logisch dass der D2 angesrochen wird,
    was den aber wenn ich zusätzlich neben D2 auch D15 und D18 ansprechen möchte? dann werden auch D3, D14, D6 angesprochen,
    und wegen Google, schon öffter gegooglet, ergebniss 0
    Gruss
    Beta

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    120
    du steuerst zeitversetzt immer nur eine Led an.
    Das geht dann so schnell das du es so siehst als ob alle LEDS an wären.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BurningBen
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    842
    man schaltet D2 an, dann D2 aus, und D15 an.
    Dann schaltet man D15 aus, und D18 an. Dann wieder D2.
    Das ganze ganz schnell hintereinander. Dass sieht dann so aus, als ob alle 3 LEDs an wären, und nennt sich Multiplexverfahren (s.o.)

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.12.2007
    Beiträge
    22
    Verstanden, vielen dank eure Hilfe, gibt auch irgend wo schaltplene, google ich mal kurz,


    Gruss
    Beta,

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •