-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: IR-Verbindung zum USB-Transceiver wird unterbrochen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.05.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    21
    Anzeige

    Ich hab auch ein Problem mit meinem ASURO

    Wenn ich ihn mit dem USB-IR programmieren will, reißt der Funkkontakt vom IR ab.
    Hattet ihr das Problem auch??????

    mfg Martin

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    83
    Ich hatte das Problem mit dem Yeti Bausatz wo ich auch den USB Transceiver verwende. Ich habe dann die alte Flasversion 1.4 installiert die noch vollwertigen USB Support hatte um das Problem zu lösen.

    Gruß
    Matthias

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    345**
    Alter
    24
    Beiträge
    435
    ansonstein einfach mal wie im Handbuch beschrieben die lampen aus machen...die stören manchmal den kontakt und dann nachsehen ob du auf dem Asuro eine kalte Lötstelle hast... einfach mal während dem Flashen mit der Akmera nachschauen die kann das iR licht "sehen"

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.05.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    21
    Das hab ich schon probiert, aber da geht nix
    Ich glaub ich probiers mal mit dem mitgelieferten RS-232 Adapter
    trotzdem danke

    mfg Martin

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.05.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    21
    JUHU!!!!!! :P
    Problem gelößt
    Das Flashen hat mit der Version 1.4 gleich beim 7.Versuch geklappt
    Jetzt gibt es aber ein weiteres Problem:
    Er macht nix
    Status-LED leuchtet gelb und wenn man auf die Tastsensoren drückt bewegt sich nichts
    Ist das bei euch auch schon passiert und wisst ihr ein paar Tricks dass es geht??
    Würde mich sehr über Ratschläge freuen

    mfg Martin

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.01.2008
    Alter
    26
    Beiträge
    239
    hallo

    könntst du dein progamm hier posten, dann können wir die leichter weiter helfen. wir wissen ja nicht was du programmiert hast
    mfg hai1991

    P.S.: wer großbuchstaben oder rechtschreibfehler findet darf sie behalten

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.05.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    21
    Vom Programmieren verstehe ich net sovie, habe darum ein Programm aus dem Web downgeloaded (das sollte schon funktionieren )
    Ich denke das das Problem an der Hardware liegt, schon beim 1. Selbsttest gabs kleine Problemchen. Nehme ihn darum am Mittwoch zu uns in die HTL mit, da auch ein Proffessor daran Interresse zeigte (der ist mehrfacher Roboterfußball-Europameister)
    Hoffe also das Sich das Problem dann ergiebt

    mfg Martin

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    345**
    Alter
    24
    Beiträge
    435
    könntest du die Fehler, die bei test auftauchten, mal beschreiben?

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.05.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    21
    naja, wenn ich ihn starte leuchten allle LEDs auf aber danach tut sich nichts.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •